Portal » Schuldisco RatsKeller Steinau vom 01.09.06

Schuldisco RatsKeller Steinau vom 01.09.06

Bilder & Diskussionen von Veranstaltungen

Moderatoren: mich0701, Lars H

Beitrag Nummer:#1  Beitrag Do 16. Nov 2006, 00:19
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

007 Schuldisco der 13er vom UVH im RatsKeller Steinau

Mit Julius K.

Ton:
4x AW MTL von uns
4x AW MTL von Steffen F.
2x 2x10" LB Top von Julius K.
1x Amprack von uns

Licht:
Folgt.... von Julius
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Fr 21. Sep 2007, 13:24

Beiträge: 2
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Die Farbstimmung gefällt mir. :))
Wofür lagen diese Teppiche aus?
[center]Bild
DJ Tobi4u - Eventtechnik
Danke an Jobsti, für die Unterstützung.
[/center]

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Sa 22. Sep 2007, 07:08
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Naja, Schuldisco halt...

Kein Putzen und nix, AusrollPlastikPappePapier Teile und fertig, hinterher einrollen und keine Arbeit und Stress.
Stichwort: Dreck in den Fugen.

Die Teile sind ja eh vorhanden ;)


MfG
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Di 2. Okt 2007, 21:58
Veritas33 Benutzeravatar
Neuling

Beiträge: 2
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

WOW 8o ist die Anlage nicht ein wenig überdimensioniert für so einen kleinen "Keller"?? Will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber bei uns wird soetwas ganz locker mal mit zwei 15er BR Kisten und fluffigen kleinen Tops beschallt ?( ich merke schon . . . ich lebe hier am falschen ort :D
Gruß,
Veri

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Mi 3. Okt 2007, 14:34
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Der "Keller" wirkt auf den Bildern kleiner als er wirklich ist.
Vorallem ist er sehr in die Länge gezogen.

2x 15er wäre zu weig, vorallem Kappas,
4 Stk. hätten eigentlich gereicht,
aber wir haben ne kleine Basskeule gemacht, somit hatte man überall im Raum gleichmäßigen Bass.
Ging in dem "Keller" absolut klasse!.

Zudem brauchten die Kappas dann wenig Power, haben also noch gut geklungen ;)

Die 2x10" Tops sind ja nich groß, eigentlich recht schnuckelige Teile.
Kam wegen der Länge des Kellers darin aber auch richtig gut.

MfG
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Beitrag Nummer:#6  Beitrag Mi 10. Okt 2007, 21:50
dj-mad Benutzeravatar
Neuling

Beiträge: 1
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

geile location jobsti :),
dort hätte ich auch gern mein "unwesen" getrieben LOL

Beitrag Nummer:#7  Beitrag Mi 23. Jul 2008, 14:30
Fedo Benutzeravatar
Neuling

Wohnort: Jena
Beiträge: 1
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Kurze Frage an Jobsti,

währe es nicht besser gewesen die vier MBH's in der Mitte aneinander zu packen um ein Basscluster zu erzeugen. Oder besser gesagt um auf eine fast ideale Hornöffnungsfläche zu kommen.
Mein Chef nervt immer und will sooft es nur geht seine Horner aneinanderpacken...

...Fedo
Zuletzt geändert von Fedo am Mi 23. Jul 2008, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag Nummer:#8  Beitrag Mi 23. Jul 2008, 18:04
Ralle14 Pro-User

Alter: 26
Wohnort: Köln
Beiträge: 518
Renommee: 28


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

.
währe es nicht besser gewesen die vier MBH's in der Mitte aneinander zu packen um ein Basscluster zu erzeugen. Oder besser gesagt um auf eine fast ideale Hornöffnungsfläche zu kommen.


Ähm das sind MTL ;) Sinnvoll wärs nicht wirklich gewesen, denn da sollte ja ein gleichmäßiger Bass herrschen und nicht den Leuten vor den Subs das Toupet weggeblasen werden.

Beitrag Nummer:#9  Beitrag Mi 23. Jul 2008, 20:02
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Stichword Basskeule, bzw. Zahnlückenanordnung.
Habe damit bisher immer am besten Erfahrungen sammeln können.

Besser wäre es gewesen, wenn die 8 MTLs alle in Zahnlücke gewesen wären, aber 6 in Lücke und 2 außen drauf ging auch gut.

MfG
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Beitrag Nummer:#10  Beitrag So 7. Sep 2008, 12:52
Kevin Kabelträger

Beiträge: 30
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Was sind das den für Topteile ?
Vorallem das sie indoor mit 4 mtls pro seite klar kommen...

Beitrag Nummer:#11  Beitrag So 7. Sep 2008, 13:06
Strippi HobbyKistenSchlepper

Alter: 31
Wohnort: Sauerland
Beiträge: 125
Renommee: 0



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

steht oben als erstes ;)


>>> 2x 2x10" LB Top von Julius K. <<<

denke mal das das die beiden Tops sind ;)
Anlage:
2x LMT-121
2x LMT-212
4x LMB-118
demnächste:
2x MBH 118
2x MT 1214
Amp´s:
AA-V4001+(tob´s)
AA-V6001+ (sub´s)

Beitrag Nummer:#12  Beitrag So 7. Sep 2008, 14:20
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Keiner sagt, dass die Bässe voll ausgefahren waren ;)
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Beitrag Nummer:#13  Beitrag So 7. Sep 2008, 18:02
Kevin Kabelträger

Beiträge: 30
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

das habe ich auch gelesen ! Aber das sagt mir jetzt nicht schwer was für daten die Tops haben und google hat irgendwie auch keine Daten dazu ausgespuckt oder ich suche irgendwie falsch:)

Beitrag Nummer:#14  Beitrag So 7. Sep 2008, 21:16
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Themenstarter

Alter: 33
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 208
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Noir Audio LB-210 Top.
gabs mal bei LSV-Ahmburg, aber den Paule gibts wohl netmehr...

Das Tops war aber net so wirklich pralle.

Infos findet man im PA und Party-Pa Forum.
Glaube da gabs auch mal ne Weichenmodifikation, damit das riesige Mittenloch etwas verschwand.

Soweit ich das in Erinnerung habe, warenn die Bausätze irgendwie von Audio Zenit...

MfG
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.


Zurück zu Veranstaltungsbilder / Berichte