Portal » DIY Base Plate für Traversen zur Montage von Movingheads

DIY Base Plate für Traversen zur Montage von Movingheads

Für Lautsprecher, Licht und Co.

Moderatoren: mich0701, Lars H

Favoriten: DJ-Pichl
Abonierer: geisi, DJ-Pichl
Beitrag Nummer:#21  Beitrag Fr 12. Jun 2015, 14:22
hitower78 Boxenbauer

Alter: 40
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1700
Renommee: 23


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hi
Sie sind kurz, schwarz und die Ratschen sind auch geschwärzt. Zudem haben sie einen RIngschutz, das man ihn nicht einhändig lösen kann. (bzw nur schwer, da man den ring wegschieben muss, damit der Hebel frei liegt, ähnlich den Kletterösen)

Sie sind flexibler, da wir auch andere Sachen auf die Platten machen.
Schrauben geht da nicht immer. (in der Form machen es aber viele Firmen). Mein Meister würde mich töten, wenn ich versuchen würde mit einer montierten platte nen Projektor drauf zu wuchten...

Das Ratschschloss ist unten in der Mitte. und stört optisch nicht wirklich finde ich.

Sehr unprofessionell finde ich keinerlei befestigung oder nur Safety (auch schon gesehen) oder gar auf Cases (ohne Skirt)

Voll gut fände ich Klammern, aber das gibt es wohl kaum...

Gruß
Daniel
Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Hamburg...
im Bau: 15" "China-Sub, Delta-10 Top"
Planung: 18" Sub (18PS76), Amps auf L25D Basis, und und und...
Beruflich: ...nun auch noch mit 30000Ansilumen in 4K

Vorherige

Zurück zu Rigging, Truss, Stative, Lifte