Portal » PL audio sub b212 Erfahrungen (Faital 12hp1060)

PL audio sub b212 Erfahrungen (Faital 12hp1060)

PA Lautsprecher, dazugehörige Setups und ganze Systeme

Moderatoren: mich0701, Lars H

Beitrag Nummer:#1  Beitrag Mi 17. Okt 2018, 23:10
Justus_Jonas Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Beiträge: 110
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo zusammen,

hat jmd mal den relativ neuen Subwoofer von PL Audio gehört/gesehen/mit gearbeitet?

https://pl-audio.de/produkte/lautsprech ... b-212-sub/

Es sind nach meinen Infos Faital 12hp1060 verbaut.

Wie dürfte der im Vergleich zum jm-sub 212 klingen?


Gruß
JJ

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Do 18. Okt 2018, 01:07
Olli27 HobbyKistenSchlepper

Beiträge: 87
Renommee: 5
Firma: HornSFX


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ich finde die Griffe schön. Suche ich überall als teile , aber leider erfolglos .... jemand ne Idee ?

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Do 18. Okt 2018, 07:09
Sigo Benutzeravatar
Lautmacher

Alter: 46
Wohnort: Petershagen / Kr. Minden - Lübbecke
Beiträge: 474
Renommee: 50


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0


Beitrag Nummer:#4  Beitrag Fr 19. Okt 2018, 10:40
Justus_Jonas Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Beiträge: 110
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo zusammen,

ich bin ein wenig verwundert:

wenn ich mir das Datenblatt des 12hp1060 mal ansehe ist die Membranfläche dort deutlich kleiner
gegenüber 12" von anderen Herstellern.


dort steht sd=469 cm2

nor sind doch ca 531.0 cm2 oder?

das ja fast 15% weniger...

ist das zu erklären?
Oder wird bei Faital anders gemessen (wie xmax z.b auch...)

Gruß
JJ

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Fr 19. Okt 2018, 11:36
Basshunter99 HobbyKistenSchlepper

Beiträge: 102
Renommee: 3


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Denke es kommt von der breiten Sicke welche die große Auslenkung ermöglichen muss.
Der BMS 12n630 hat auch "nur" 490cm2
Gruß Marc


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lautsprecher & Systeme