Portal » Suche findet bei mir keinen Treffer.

Suche findet bei mir keinen Treffer.

..welche Forum, Homepage usw. betreffen
Beitrag Nummer:#1  Beitrag Di 19. Jan 2010, 23:11
FunkAlicious Verkabler

Themenstarter

Wohnort: Erzhausen
Beiträge: 201
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ich hab jetzt Mehrfach nach einzelnen Begriffen gesucht, zb. "MBH" Ampting etc und immer "0" Ergebnisse erziehlt.
Ist das nur bei mir so oder geht die suche derzeit nicht?


Ich hab ne Frage was die Unterlagen zu meinem MBH 118 betrifft.
Was genau heißt HP und TP. Highpass ist doch "hoch" und net bei 35Hz :S

Ich hab den MBH auf 50 / 18 - 110 / 18 laufen lassen, wollte nur nochmal wissen was so die Vorschläge hier im Forum sind, bei einer Kiste und 2 LBTs 1181.

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Di 19. Jan 2010, 23:30
_Floh_ Benutzeravatar
Global-Moderator

Wohnort: Augsburg
Beiträge: 4330
Renommee: 198


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

HP steht für Hochpass, TP steht für Tiefpass.

Wie der Name "Hochpass" vermuten lässt, lässt ein Hochpass alles oberhalb seiner Wirkfrequenz passieren, alles darunter wird gedämpft.
Ein Hochpass bei 35 Hz lässt alles oberhalb von 35 Hz ungehindert passieren, alles darunter wird gedämpft.
Passt doch.

Beim Tiefpass läuft das Spiel anders rum, der Tiefpass lässt alles unterhalb seiner Wirkfrequenz passieren, alles darüber wird bedämpft.

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Mi 20. Jan 2010, 00:13
hiandreas Pro-User

Wohnort: NRW
Beiträge: 861
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Genau, das ist etwas Verwirrend!
Ein Low Cut ist das selbe wie ein Hochpass, also der Bass wird mit einer bestimmten Güte weggeschnitten.
Ein Hi Cut ist das selbe wie ein Tiefpass, also der Hochton wird mit einer bestimmten Güte weggeschnitten.

Die Denkhilfe, entgegengesetzt hilft! Low Cut = Hochpass; Hi Cut = Tiefpass!
Also Cut ist Gegenteil von Pass!
Literatur:
http://www.sengpielaudio.com/FilterMit6dBproOktave.pdf

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Mi 20. Jan 2010, 02:14
Jobsti84 Benutzeravatar
Administrator

Alter: 34
Wohnort: Steinau Ulmbach
Beiträge: 7146
Renommee: 209
Firma: Jobst-Audio



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

In die Suche eingeben: mbh*

habe mich jetzt wund gelesen und stelle die Suche auf Fulltxt native um, das Indizieren dauert jetzt sicher ne Stunde.
Da Fulltext MySQL minimal nur 4 Buchstaben im Suchindex zulässt, somit kann man nur nach 1214 Suchen und nicht zB. nach 118.

Wenn man dann MBH-118 suchen will gibt man folgendes ein:
"MBH-118", +MBH +118, oder am besten MBH*.
Mit Sternchen wäre am besten, da manchmal MBH MBH-118 MBH118 geschrieben wird, macht jeder anders.
Anonsten ist +mbh +118 auch ok, dann wird ales gesucht, wo in einem Beitrag MBH und 118 vorkommt mbh+118 könnte auch klappen, muss ich dann mal probieren.

Edit:
Gut, indiziert gerade noch, aber man kann in der Suche schon ganz direkt mbh 118 eingeben, ohne "-" dazwischen.
Dann werden Beiträge gesucht, in welchen eben beide Wörter zusammen vorkommen.

Kurzum:
+MBH +118
MBH*.
MBH 118
"MBH-118" oder MBH-118 funktioniert leider nicht

Edit#2:
"MBH-118" oder MBH-118 funktioniert jetzt! ;)
Viel Spaß mit der Suche!
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
www.audiofotos.eu | Kostenfreier Bilderhoster für eure Forenbilder:
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.


Zurück zu Feedback, Fragen und Vorschläge...