Portal » Was bezahlt ihr für Multiplex?

Was bezahlt ihr für Multiplex?

Diskussion über Material, Werkzeuge, Techniken & dessen Zubehör.
Z.B. Holz, Lackieren & Finish, Spachteln, Löten etc.

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Abonierer: hitower78
Beitrag Nummer:#141  Beitrag Di 28. Aug 2018, 13:33
blaudenbach Benutzeravatar
Verkabler

Alter: 55
Wohnort: Gönnheim
Beiträge: 175
Renommee: 32


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Habe vor ein paar Tagen beim Hornbach Multiplexplatten Birke BB/WG 15x1250x2500 mm gekauft. Eine Seite ist sauber, die andere Seite hat ein paar eingeschlossene Äste und minimale Spachtelstellen. Ich konnte mir diese in "meinem" Baumarkt aussortieren. Sind super geeignet für LS-Bau. Und gerade sind die auch alle.
20,64 € pro m²
64,50 € für die ganze Platte.

33,90 € pro m², wenn ich den Zuschnitt vom Baumarkt machen lasse.
Damit habe ich aber nur negative Erfahrungen gemacht, daher mache ich die Zuschnitte mit der Festool und der Führungsschiene mittlerweile selbst.

LG, Burkhard

Beitrag Nummer:#142  Beitrag Di 28. Aug 2018, 15:46
dj vitzi Lagerputzer

Alter: 26
Beiträge: 15
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Für 15mm starkes Multiplex in BB/BB Qualität, bezahle ich beim örtlichen Holzhändler 17,00€/m²
Im Baumarkt um die Ecke kostet es gut und gerne das doppelte.

Beitrag Nummer:#143  Beitrag Do 30. Aug 2018, 09:16
Dac3r Verkabler

Alter: 24
Wohnort: Dortmund
Beiträge: 185
Renommee: 8



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

dj vitzi hat geschrieben:
Für 15mm starkes Multiplex in BB/BB Qualität, bezahle ich beim örtlichen Holzhändler 17,00€/m²
Im Baumarkt um die Ecke kostet es gut und gerne das doppelte.


Bei mir in Dortmund sind es beim Holzfachhandel dieselben Preise, Zuschnitt inkl.

Beitrag Nummer:#144  Beitrag So 2. Sep 2018, 00:54
Ernst Hellmacher

Wohnort: Aachen
Beiträge: 691
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Welcher Händler in Dortmund ist das?
Qualitative Mängel der musikalischen Darbietung kann man durch Steigern der Lautstärke in den meisten Fällen ausgleichen.

Bei 148db+ hört man nach ein paar Minuten nichts mehr ;)


Was ist ein Polarbär?

Ein rechteckiger Bär nach einer Koordinatentransformation.

Beitrag Nummer:#145  Beitrag Mo 3. Sep 2018, 11:34
Dac3r Verkabler

Alter: 24
Wohnort: Dortmund
Beiträge: 185
Renommee: 8



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Sperrholz Wölbert, bis jetzt nur gute Erfahrung gemacht (Qualität, Maßhaltigkeit der Zuschnitte, Service)

Beitrag Nummer:#146  Beitrag So 23. Dez 2018, 14:45

Beiträge: 7
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Habe letzte Woche erst wieder 15mm Birke Multiplex vom Händler geholt, Qualität eigentlich so weit in ordnung,
1250*2500*15, also das kleine Format.
Bezahlt habe ich trotz Abnahme von nur einer Platte 13,75€ für den Quadratmeter.

Edit: Händler ist Weische in Beverungen
Zuletzt geändert von janow123 am Mi 2. Jan 2019, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag Nummer:#147  Beitrag So 23. Dez 2018, 23:07
Ernst Hellmacher

Wohnort: Aachen
Beiträge: 691
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Wenn du noch dazu schreibst von welchem Händler, ist allen geholfen ;)
Qualitative Mängel der musikalischen Darbietung kann man durch Steigern der Lautstärke in den meisten Fällen ausgleichen.

Bei 148db+ hört man nach ein paar Minuten nichts mehr ;)


Was ist ein Polarbär?

Ein rechteckiger Bär nach einer Koordinatentransformation.

Vorherige

Zurück zu Werkzeug, Material und Zubehör - DIY