Portal » LMB-118N oder LMB118 Hybrid? elek. Musik

LMB-118N oder LMB118 Hybrid? elek. Musik

Diskussion & Fragen rund um Projekte & Produkte
Abonierer: Ultrafly, geisi
Beitrag Nummer:#21  Beitrag Do 12. Mai 2016, 12:50
Marius Verkabler

Wohnort: Blaustein
Beiträge: 266
Renommee: 22


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hat sonst noch jemand beide Bässe Achat 118 und Jm-sub18n oder was vergleichbares gehört?
Ich trau dem Jm-sub18n ja einiges zu aber wenn man nur Pegel betrachtet hätte ich auf den Achat 118 getippt wegen ca. der doppelten Größe und dem Bandpasshorn.
Wenn aber der Jm-sub18n auch pegelmäßig besser ist als der Achat 118 dann ist klar was unter meine Achat 208 kommt. Günstiger ist er nämlich auch noch.

Beitrag Nummer:#22  Beitrag Do 12. Mai 2016, 17:17
geisi Benutzeravatar
Verkabler

Wohnort: Fulda
Beiträge: 264
Renommee: 5
Firma: PS-Events Veranstaltungstechni


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Also für die hohe Ankopplung an ein Achat 208 ist der JM-Sub18N definitiv die bessere Wahl. Wie das pegeltechnisch zwischen den beiden Bässen aussieht kann ich dir leider nicht sagen.
Vielleicht kann der Mark Halbedel dazu was sagen.

Beitrag Nummer:#23  Beitrag Do 12. Mai 2016, 19:54
Robb Goodnight Benutzeravatar
Lautmacher

Themenstarter

Beiträge: 558
Renommee: 8
Firma: SOLID Showtechnic


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Der JM-sub212 lässt sich bis 200hz ankoppeln.

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen zu Jobst Produkten