Portal » JM-sat10 (MT-101)

JM-sat10 (MT-101)

Diskussion & Fragen rund um Projekte & Produkte
Beitrag Nummer:#1  Beitrag Di 16. Mai 2017, 12:25
spooner030 Kabelträger

Themenstarter

Beiträge: 34
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Moin.
Mein zweiter Punisher Bass https://www.icloud.com/sharedalbum/de-de/#B0N5oqs3qNDEyw wird gerade fertig und ich suche nun nach einem Top dafür. Eigentlich ist es ja das X-Tro, aber das doch einfach nen bisschen sehr fett für den Anfang.
Daher jetzt die Idee: JM-sat10 (MT-101)
http://www.jobst-audio.de/public-address/m-serie/112-jm-sat10
Weiche gibt es hier:
https://www.jobst-audioshop.de/lautspre ... uenzweiche

Laut Forum folgende Bestückung:
18 sound 10NMB420
18 Sound XT1086
BMS 4550 8 Ohm

Nun ein paar allgemeine manchmal recht dumme Fragen:
- Ist das Top nocht zeitgemäß (Entwicklung stammt aus 2008)?
- Wie komme ich an die Baupläne? Erhalte ich die mit Kauf der Frequenzweiche?
- Kann ich bei Jobsti nen Komplettset bestellen (Treiber, Horn, Weiche, Dämmmaterial)?
- Wie schwer ist es ungefähr?
- Ist die Bestückung noch korrekt?

Ich danke euch allen!!!!

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Di 16. Mai 2017, 14:09
Andy78 Benutzeravatar
Hellmacher

Alter: 40
Wohnort: Nähe Wittlich
Beiträge: 626
Renommee: 80


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Moin.
Freut mich mit den Bässen ;)
Zu Deiner Frage:
Also...
Bitte verstehe mich bitte jetzt nicht falsch, aber Du hast in Deiner Frage beide Links, die die Infos zum Top und zur Weiche enthalten, korrekt verlinkt. :top:
Hast Du Dir die Seiten und die Beschreibung des Artikels auch durchgelesen? :shock:

Die Jobst-Audio-Seite (zweiter Link) enthält unter Daten die Bestückung und viele weitere Infos. Unten rechts gibt es unter Aufbauinformationen und unter Gehäusemaße sowie auch in der Artikelbeschreibung zur Frequenzweiche (Shoplink) gleich dreimal den Hinweis, dass die exakten Baupläne und weitere Infos beim Kauf der Weiche mitgeliefert werden...
Beim Jobsti kannst du alle Entwicklungen auch als Komplettset kaufen - idR im Shop ausgewiesen; falls nicht einfach nachfragen...
Gewicht 12-16 kg (siehe oben)
Bestückung passt (siehe oben)
zeitgemäß... ja. m.E. absolut - gerade die M-Serie kann was.
(Edit: ich kann Dir allerdings nicht genau sagen, ob das JM-Sat10 das Top ist, das gut zu Deinen Bässen passt - ich kenne beides nicht...)

Noch ein Tipp: Beim Jobsti ist es leider nicht immer klar, wie schnell geliefert wird. Ich hatte bisher bei Bestellungen, denen ein Telefonat vorausgegangen ist, nie Probleme. Gibt aber auch andere Stimmen, und einige Threads hier sprechen davon, dass der eine oder andere zumindest nicht (mehr gern) per Vorkasse zahlen würde, ohne mit Jobsti gesprochen zu haben.

Viel Erfolg und viel Spaß ;)
Gruß Andy

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Do 18. Mai 2017, 21:08
Fox01 Verkabler

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 153
Renommee: 4


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Geiles Top mit richtig Dampf für nen single 10er. Damit kommt man genau so laut wie ein JL sat 210, nur mit etwas weniger Kick. Benötigt allerdings für Konserve nen guten EQ Eingriff, da das Mittenbrett sonst sehr derbe ist.


Zurück zu Diskussion und Fragen zu Jobst Produkten