Portal » JLSat6 noch bauen?

JLSat6 noch bauen?

Diskussion & Fragen rund um Projekte & Produkte
Beitrag Nummer:#1  Beitrag Do 21. Sep 2017, 00:56
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Überlege gerade das JLSat6 zu bauen. Lohnt das noch?
Wird das bald neu gemacht? Ist da was bekannt?
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Do 21. Sep 2017, 01:03
Erni Kabelwickler

Alter: 32
Wohnort: 21129 Hamburg
Beiträge: 70
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hatte grad die lm paps bei mir. fand die Tops jetzt nicht so berauschend. gibt zb ne fertige pro achat 204 für 111.-
da würde ich nicht zwingend selber bauen.

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Do 21. Sep 2017, 11:16
Lukas-jf-2928 Stagehand

Alter: 27
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 416
Renommee: 8
Firma: PlanSound GbR



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ne Achat 204 klingt wirklich fein, die JL-Sat6 klingt etwas härter, geht evtl. nen ticken lauter, aber ist klanglich nicht besser.

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Do 21. Sep 2017, 12:38
Andy78 Benutzeravatar
Lautmacher

Alter: 40
Wohnort: Nähe Wittlich
Beiträge: 595
Renommee: 79


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

watercooled hat geschrieben:
JLSat6 ... Lohnt das noch?
Wird das bald neu gemacht? Ist da was bekannt?


Zum JL-Sat6 ist mir nichts bekannt geworden, dass es neugemacht werden soll.
Nach allem was ich zu lesen gefunden habe in sämtlichen Quellen, wo Jobsti aktiv ist, ist von JL-Sat 10, 210, 12 und 212 die Rede. Diese vier sollen sämtlich überarbeitet werden und möglichst alle die gleiche HT/Horn-Kombi bekommen.

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Do 21. Sep 2017, 13:06
_Floh_ Benutzeravatar
Global-Moderator

Wohnort: Augsburg
Beiträge: 4269
Renommee: 186


Diesen Beitrag bewerten:
  • 1

Andy78 hat geschrieben:
[...]ist von JL-Sat 10, 210, 12 und 212 die Rede. Diese vier sollen sämtlich überarbeitet werden und möglichst alle die gleiche HT/Horn-Kombi bekommen.


Jetzt ist das Jahrzehnt dummerweise nichtmehr sonderlich lange... ;)
MfG Flo

Denkst du, das ist Luft, die du gerade atmest? Hm.

Beitrag Nummer:#6  Beitrag Do 21. Sep 2017, 15:47
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Achat 204 kostet mich 220€ das Paar.
JLSat6 kostet mich auch so 220-240€ das Paar.

Käme also denke ich aufs gleiche raus. Selbstbau macht Spaß.... dann wirds denke ich die JLSat6.
Muss nur irgendwie an den Weichenplan kommen, der Chef geht ja leider nicht ans Telefon.
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#7  Beitrag Fr 22. Sep 2017, 00:42
Erni Kabelwickler

Alter: 32
Wohnort: 21129 Hamburg
Beiträge: 70
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

mach ruhig n kleinen Baubericht dazu

Beitrag Nummer:#8  Beitrag Fr 22. Sep 2017, 04:38
_Floh_ Benutzeravatar
Global-Moderator

Wohnort: Augsburg
Beiträge: 4269
Renommee: 186


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Bei der JL-Sat 6 ist etwas unschön, dass diese im Hochton irgendwann stramm richtung 40° zusammen zieht...das ist unpraktisch, ausser man will sich von vornherein darauf beschränken zwei pro Seite zu nutzen, um eine annähernd "normale" Abdeckung zu erreichen.
MfG Flo

Denkst du, das ist Luft, die du gerade atmest? Hm.

Beitrag Nummer:#9  Beitrag Sa 7. Okt 2017, 19:50
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ich werde die jetzt einfach bauen und gut. In der Bucht für ganz wenig Geld 2 günstige gebrauchte Eminence geschossen, Weichen gestern Abend bei Benny bestellt.
Holz liegt schon fertig hier, Kleinkram fährt eh noch rum und dann hab ich schon ne Verwendung für den rest der gelben PU Farbe hier :D
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#10  Beitrag Di 31. Okt 2017, 20:50
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hat jetzt zwar etwas gedauert, aber fertig sind sie. Ich bin begeistert was aus den kleinen Dingern raus kommt.
Pro Seite ein LMB112 drunter. Gefällt mir wirklich sehr sehr gut.
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#11  Beitrag Fr 3. Nov 2017, 00:47
Bassstler Verkabler

Beiträge: 173
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Gelbe PU Farbe? Sehen die jetzt aus wie gelbe Tonnen, bzw. Eimer? xD

Beitrag Nummer:#12  Beitrag Mi 3. Jan 2018, 22:52
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Ich finds ganz schick... Ich mag die Teile echt. Wirklich erstaunlich wie groß die kleinen Schreihälse klingen. Bin sehr zufrieden.
Nur die 4 Ohm nerven...

Bild
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#13  Beitrag So 14. Jan 2018, 22:11
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Gibts eine Möglichkeit die Impedanz auf 8 Ohm zu bringen ohne große Einbußen beim Klang?
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#14  Beitrag So 14. Jan 2018, 22:55
Phi Kabelwickler

Wohnort: Dossenheim
Beiträge: 55
Renommee: 11


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Zwei in Reihe schalten? uglygaga:

Den Alpha in 8 Ohm zu nehmen wird wohl eine Neuentwicklung der Weiche nach sich ziehen und nicht nur Umrechnen der Bauteilwerte.

Grüße
Philipp

Beitrag Nummer:#15  Beitrag Mo 15. Jan 2018, 13:39
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Einfach nen 4 Ohm widerstand in Reihe hängen? XD
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.

Beitrag Nummer:#16  Beitrag Mo 15. Jan 2018, 18:01
Basshunter99 HobbyKistenSchlepper

Beiträge: 99
Renommee: 3


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Wenn müsste man einen Spannungsteiler bauen mit dicken Lastwiderständen. Macht wenig Sinn und verbrät massig Leistung also lieber bei 4 Ohm bleiben.
Warum eigentlich 8 Ohm? Jeder Verstärker schafft eigentlich 4 Ohm (bzw ist ja ne 5 Ohm Box :D ) und viel Leistung brauchen die ja auch nicht.
MfG
Marc

Beitrag Nummer:#17  Beitrag Mo 15. Jan 2018, 20:40
Phi Kabelwickler

Wohnort: Dossenheim
Beiträge: 55
Renommee: 11


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Das Problem an einem Widerstand in Reihe ist, dass die Impedanz ja nicht konstant 4 Ohm ist und man daher massig den Frequenzgang verbiegen würde. Auf der Resonanzfrequenz bspw. hat man dann kaum Abdämpfung, bei geringer Impedanz z.B. 4Ohm eben auch 6dB (maximal, abhängig vom Phasenwinkel).

Gruß
Philipp

Beitrag Nummer:#18  Beitrag Mi 17. Jan 2018, 20:41
watercooled Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 21
Beiträge: 119
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Schade, also doch 2 Stück in Reihe. Okay Danke :)
Die neue Glühbirne ist heller wenn man sie vor dem einsetzen aus der Verpackung nimmt.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen zu Jobst Produkten