Portal » BHP Bandpasshorn 6th Order

BHP Bandpasshorn 6th Order

Allgemeine Diskussionen/Fragen zum Thema DIY im Bereich PA

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Beitrag Nummer:#1  Beitrag So 12. Feb 2017, 16:05

Themenstarter

Beiträge: 5
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo Zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem Bauplan von diesen Hörner Hier (leider habe ich nur noch diese Bilder davon)
Hatte Sie mal für kleines Geld gekauft und den 18LW1250 rein geschraubt, die Bässe waren für meine Geschmack einfach genial.
Vielleicht kennt ja Jemand den Bauplan oder noch besser kann mir solch eine Variante genau auf den 18LW1250 rechnen, gerne auch als Doppel 18" Gehäuse. Die Bässe wurden damals beim Kauf als Bandpasshorn der 6th Order angegeben sind ca 65cm Breit, 80cm hoch, 80cm Tief ob das genau so passt weiß ich nicht. Das es ein Rückseitig belüftetes Bandpasshorn ist aber ja klar zu erkennen.
Wer kann helfen würde mich sehr freuen, den ich hatte die Gehäuse dann Aufgrund des Touring untauglichen MDFs verkauft.
Doch für einige Einsätze hätte ich diese Bass liebend gern wieder auf Lager :)))))

PS: Witzig wäre es solch ein Horn so zu konstruieren, das es wie beim Lamda Horn auch längs genutzt werden kann, also das es verschiendene Öffnungen zum öffnen und schließen gibt je nach Aufstellung.

Danke

Externes Bild von audiofotos.eu
Link zum Audiofotos.eu Bild
Externes Bild von audiofotos.eu
Link zum Audiofotos.eu Bild
Zuletzt geändert von fostex_sascha am Mo 13. Feb 2017, 15:19, insgesamt 5-mal geändert.

Beitrag Nummer:#2  Beitrag So 12. Feb 2017, 17:20
Bertlac Lagerputzer

Beiträge: 19
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

fostex_sascha hat geschrieben:
PS: wie bekomme ich mit einem Mac hier Bilder hochgeladen?


Am besten einfach auf audiofotos.eu (dem Bilderhoster des Forums) schnell einen Account erstellen und hochladen und den Link hier einbinden. Durch die Registrierung bleiben die Bilder länger online, gerade gut für spätere Thread-Leser

Grüße Bertlac
Peavey Pro 15 MK2 8Ohm Ausführung, noch JB-sub115, FAT Audio 0.9, 4x PAR56 mit DIY Controller auf Arduino nano Basis

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Mo 13. Feb 2017, 14:44

Themenstarter

Beiträge: 5
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

danke bertlac

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Di 14. Feb 2017, 04:49
corell Benutzeravatar
Gewerblicher Teilnehmer

Alter: 22
Wohnort: Berlin
Beiträge: 451
Renommee: 33
Firma: Hermann&Blumenstock Audio


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Es gibt meiner Meinung nach keinen frei verfügbaren Bauplan für ein Bandpasshorn mit ventilierter Rückkammer/BPH6, außer dem MPH-46, welches allerdings von den Maßen garnicht zu deinem passt.

An sich ist sowas zu simulieren, plan zeichnen etc kein Hexenwerk, aber ohne Prototypen wird es schwer, das Tuning der Rückkammer genau zu treffen. Daher wird jmd der einen Plan dafür erstellen soll vermutlich Geld dafür haben wollen...

Hornmund auf der Seite wird bei einem solchen Gehäuse nicht funktionieren. Aber im Ernst, das bringt nur obenrum etwas mehr Pegel durch Richtwirkung, wo du durch die Hornladung eh schon einen Anstieg hast. Muss denke ich nicht unbedingt sein.
Its easy to get perfectly flat response on axis out of the most speakers.
How they behave off axis seperates the men from the boys.

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Di 14. Feb 2017, 16:16
Big Määääc Benutzeravatar
Stagehand

Wohnort: Landkreis Hameln-Pyrmont
Beiträge: 301
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0



ok, trift nicht so ganz .
nur ein dummes Pferd springt höher als es muß !

Beitrag Nummer:#6  Beitrag Do 16. Feb 2017, 18:29

Themenstarter

Beiträge: 5
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Big Määääc hat geschrieben:


ok, trift nicht so ganz .



Hi Big Määäc doch das sieht fast so aus, meine Maße waren ja nur geschätzt.
BHP 118 Hybrid müsste passen, weißt Du für welches Chassi das gerechnet war?

Danke erst mal

Beitrag Nummer:#7  Beitrag Do 16. Feb 2017, 18:33

Themenstarter

Beiträge: 5
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

corell hat geschrieben:
Es gibt meiner Meinung nach keinen frei verfügbaren Bauplan für ein Bandpasshorn mit ventilierter Rückkammer/BPH6, außer dem MPH-46, welches allerdings von den Maßen garnicht zu deinem passt.

An sich ist sowas zu simulieren, plan zeichnen etc kein Hexenwerk, aber ohne Prototypen wird es schwer, das Tuning der Rückkammer genau zu treffen. Daher wird jmd der einen Plan dafür erstellen soll vermutlich Geld dafür haben wollen...

Hornmund auf der Seite wird bei einem solchen Gehäuse nicht funktionieren. Aber im Ernst, das bringt nur obenrum etwas mehr Pegel durch Richtwirkung, wo du durch die Hornladung eh schon einen Anstieg hast. Muss denke ich nicht unbedingt sein.



Hi Corell,

ja ohne Prototyp wird es nicht gehen klar, wollte ja auch nur mal erfragen oder einer Lust hat es zu simulieren.
Das war Big Mäc da hat sieht schon sehr sehr passend aus, kennt einer das Gehäuse und kann es mal mit dem 18LW1250 simulieren?

Danke Gruß
Fostex_Sascha


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Public Address - DIY