Portal » MTH-30 - Griffe, wenn ja wie?

MTH-30 - Griffe, wenn ja wie?

Allgemeine Diskussionen/Fragen zum Thema DIY im Bereich PA

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Abonierer: zockerne
Beitrag Nummer:#1  Beitrag Mo 7. Aug 2017, 19:53
Bertlac Lagerputzer

Themenstarter

Beiträge: 26
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo zusammen,
ich habe zwei Fragen zu dem MTH-30 bzgl Griffen, der originale Plan sieht ja keine vor...
An alle Besitzer: Wie gut oder schlecht lässt sich ein MTH-30 auch ohne Griffe transportieren?
Im Netz gibt es mehrere Varianten an verbauten Griffen, welche beeinflusst das Gehäuse am wenigsten/macht am meisten Sinn?
- Version 1: "vorne oben"
- Version 2: "hinten oben"

MfG

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Mo 7. Aug 2017, 23:41
zockerne Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Alter: 16
Wohnort: Meisenheim
Beiträge: 143
Renommee: 15


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Also als vierfacher MTH30 besitzer... Die Kisten lassen sich onhe Griffe tragen, auch alleine. Am meisten Sinn machen sie allerdings Hinten oben, weil da das horn schon größer ist und es nicht so viel ausmacht.
Wenn ich den perfekten Basslautsprecher baue - Ist dieser dann trotzdem suboptimal ?

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Di 8. Aug 2017, 11:29

Beiträge: 7
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Moin

MTH-30 lassen sich gut ohne Griffe tragen, selbst wenn sie aus schwerem MPX gebaut sind.
Eine Hand in die Hornöffnung und eine auf der anderen Seite unten drunter, das klappt eigentlich super.

Grüße

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Mi 9. Aug 2017, 12:48
Bertlac Lagerputzer

Themenstarter

Beiträge: 26
Renommee: 1


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Alles klar und vielen Dank euch beiden für die schnellen Antworten!

Grüße

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Mi 9. Aug 2017, 22:53
Andy78 Benutzeravatar
Stagehand

Alter: 39
Wohnort: Nähe Wittlich
Beiträge: 368
Renommee: 44


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

+1 :D
Hab auch n Rudel hier rum. ....
manche MPX, manche OSB, eins MDF.
Alle ohne Griffe - auch wenn ich drüber nachgedacht habe.
aber der Mehrwert erscheint mir einfach zu klein - so wie galeere schrieb, ist es easy oder auch eine Hand in den Hornmund oben und eine oben hinten an der Kante. ...
Edit: bei den neuesten habe ich die Terminals hinten schön eingelassen, mit der 15mm Vertiefung ergibt sich da also auch noch eine Art Griffmulde. Nicht viel, aber als Gegenüber für die zweite Hand durchaus brauchbar ;)

geht entspannt und für größere Strecken gibt's Bretter und Karren ;)
Gruß Andy


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Public Address - DIY