Portal » XLR splitten: Wie limitieren?

XLR splitten: Wie limitieren?

Reparatur, DIY & Umbau von Endstufen, Zuspieler und weiteren Gerätschaften.
Diskussion und Fragen zu Aktivmodulen
Bitte nur DIY, Umbau & Reparatur... zu allem was keine Boxen sind.

Moderator: Deathwish666

Beitrag Nummer:#1  Beitrag Mi 29. Apr 2015, 16:45
dell91 Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 27
Wohnort: Aschaffenburg
Beiträge: 110
Renommee: 0



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hi,

ich habe eine Frage und folgendes ist vorhanden:
Behringer DCX2496
2 X LDPA 1600 X (für Bässe)

Ich möchte mir noch eine LD deep 4950 (als Top Endstufe) zulegen, aber habe dann das Problem dass ich nicht alle acht XLR Eingänge mit einer DCX belegen kann. Die hat ja nur sechs Ausgänge.

Kann man die Endstufen trotzdem noch korrekt Limitieren wenn ich die XLR Kabel mithilfe von Splittern bediene.
Ein XLR Out an zwei XLR in an die Endstufe. Ich habe ein Beispielbild hinzugefügt. Geht das????? :rolleye:
Externes Bild
Direktlink in neuem Fenster
Gruß Julian

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Mi 29. Apr 2015, 17:35
nailuj Kabelwickler

Alter: 35
Beiträge: 71
Renommee: 4


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Jup geht. Beide Kanäle sind dann natürlich gleich limitiert, also nur zu empfehlen wenn auch gleiche Bässe dran hängen. Aber da geh ich mal von aus :)

PS: Kannst die Endstufen manchmal auch umschalten zwischen Stereo,Parallel und Brücke. Wenn du den auf parallel stellst, muss du nur an einen Eingang das Signal anlegen, also genau das gleiche was du mit dem Adapter machen willst. Es kommt dann aus den beiden Ausgängen das angelegte Signal.

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Mi 29. Apr 2015, 17:54
dell91 Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Themenstarter

Alter: 27
Wohnort: Aschaffenburg
Beiträge: 110
Renommee: 0



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Vielen Dank :-)

Ich hätte gerne auf Parallel geschaltet aber die Endstufen besitzen diesen Schalter nicht.....
Gruß Julian


Zurück zu Elektronik, Geräte, Kabel, Racks - DIY & Reparatur