Portal » Welchen Faltpavillon?

Welchen Faltpavillon?

Allgemeine Diskussion zum Thema Veranstaltungstechnik

Moderatoren: mich0701, Lars H

Favoriten: tonspur-PA, peter
Abonierer: peter
Beitrag Nummer:#1  Beitrag Fr 28. Aug 2015, 17:10
duerg Benutzeravatar
Stagehand

Themenstarter

Alter: 50
Wohnort: Bad Wildungen
Beiträge: 418
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Und noch ne Frage:

Suche ´nen Faltpavillon, der auch Regen aushält.
Hatte mir einen ausgesucht, mit toller Größe und LKW-Plane, der aber leider nicht mehr lieferbar ist:
https://www.proidee.de/villa-p/alle-kat ... _WECHSEL=0

Wer hat ne Empfehlung?
Gern 4 * 3m und eben, dass ich mir keine Gedanken über mein Equipment machen muss :)
Die Kundenrezensionen in den Shops sind mir zu Lari-Fari :(


Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Beitrag Nummer:#2  Beitrag Fr 28. Aug 2015, 17:20
BERND_S Benutzeravatar
Gewerblicher Teilnehmer

Wohnort: bei Nürnberg
Beiträge: 1669
Renommee: 84
Firma: BS-TEK



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Wo ist da LKW Plane?
120gr Polyester ist imho definitiv zu wenig.
Mein 4x6m Zelt hat eine 500gr PVC Plane und selbst das ist nicht übermäßig dick.

Als Minimun sehe ich die 200gr PVC beschichtete Plane meines Technik Pavillons (3x3m) an.

Gruß,
Bernd

Beitrag Nummer:#3  Beitrag Fr 28. Aug 2015, 17:29
duerg Benutzeravatar
Stagehand

Themenstarter

Alter: 50
Wohnort: Bad Wildungen
Beiträge: 418
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo Bernd,

Du hast Recht!
In dem Pro-Idee-Katalog, den ich in der Hand hielt, machten sie mit dem Wort Werbung...
Gut, dass das Zeug nicht mehr lieferbar ist^^

Hättest Du mal nen Link, wo Du ein tendenziell gutes Gefühl hättest?

Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Beitrag Nummer:#4  Beitrag Sa 29. Aug 2015, 11:52
Marius Verkabler

Wohnort: Blaustein
Beiträge: 295
Renommee: 25


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo Duerg,

ich hab mit den Zelten von Stabilepartyzelte sehr gute Erfahrungen gemacht. Zwar nicht mit den Faltpavillions sonder mit einem normalen Pavillion den ich seit über 3 Jahren nutze aber die Faltpavillions sehen ebenfalls sehr stabil aus. Zudem bekommt man auch nach über 3 Jahren noch Ersatzteile von denen.

Gruß Marius

Beitrag Nummer:#5  Beitrag Sa 29. Aug 2015, 15:59
BERND_S Benutzeravatar
Gewerblicher Teilnehmer

Wohnort: bei Nürnberg
Beiträge: 1669
Renommee: 84
Firma: BS-TEK



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

http://www.dancovershop.com/de/product/ ... hwarz.aspx
Das wäre das Mindeste.

PS: Habe nachgeschaut.
Die Plane meines Pavillons ist 260gr PVC.

Gruß,
Bernd

Beitrag Nummer:#6  Beitrag Sa 29. Aug 2015, 19:03
pysos Verkabler

Beiträge: 186
Renommee: 6


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Dancover ist cool, in der "PRO" Kategorie und wenns schwarz sein soll.

Ansonsten ist in der BASIC Ausführung das mein Tipp (30er Rohr / 300er Plane)
https://maxstore.de/garten/pavillons/82 ... -blau-grue

Haben wir selber 2 Stück.

Beitrag Nummer:#7  Beitrag Sa 29. Aug 2015, 21:17
BERND_S Benutzeravatar
Gewerblicher Teilnehmer

Wohnort: bei Nürnberg
Beiträge: 1669
Renommee: 84
Firma: BS-TEK



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

...ich mag kein Alu, das ist zu leicht. ;)

Gruß,
Bernd

Beitrag Nummer:#8  Beitrag So 30. Aug 2015, 09:48
duerg Benutzeravatar
Stagehand

Themenstarter

Alter: 50
Wohnort: Bad Wildungen
Beiträge: 418
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Boah, gibt es da viel zu beachten!

Falls ich bei 3 x4,5 bleiben will, gefällt mir der hier am besten: http://faltzelt-snodec.de/index.php/fal ... anden.html
gefolgt von dem hier (hier ist für mich nicht die Dicke des Materials zu erkennen): http://stabilepartyzelte.de/Faltzelte-m ... b85c2d3d5/

Scheinbar ein teures Maß...


Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Beitrag Nummer:#9  Beitrag So 30. Aug 2015, 11:11
Flashy Verkabler

Wohnort: Wiesenfeld
Beiträge: 298
Renommee: 11


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

duerg hat geschrieben:
gefolgt von dem hier (hier ist für mich nicht die Dicke des Materials zu erkennen): http://stabilepartyzelte.de/Faltzelte-m ... b85c2d3d5/
Gruß Duerg


stabilepartyzelte.de hat geschrieben:
Doppelt genähte Polyester Plane mit innen beschichtetem PVC 330 g/m² Materialstärke.
Versiegelte Nähte – 100 % Wasserdicht – UV 50+ Sonnenschutzfaktor blockiert ca 97.5% UV Strahlung, dadurch langlebiger.
Gruß Duerg


Das obere Zelt hat allerdings 1,8mm Materialstärke beim Gestänge, das untere nur magere 1mm.

Gruß Stefan

Beitrag Nummer:#10  Beitrag So 30. Aug 2015, 15:09
duerg Benutzeravatar
Stagehand

Themenstarter

Alter: 50
Wohnort: Bad Wildungen
Beiträge: 418
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Flashy hat geschrieben:
duerg hat geschrieben:
gefolgt von dem hier (hier ist für mich nicht die Dicke des Materials zu erkennen): http://stabilepartyzelte.de/Faltzelte-m ... b85c2d3d5/
Gruß Duerg


stabilepartyzelte.de hat geschrieben:
Doppelt genähte Polyester Plane mit innen beschichtetem PVC 330 g/m² Materialstärke.
Versiegelte Nähte – 100 % Wasserdicht – UV 50+ Sonnenschutzfaktor blockiert ca 97.5% UV Strahlung, dadurch langlebiger.
Gruß Duerg


Das obere Zelt hat allerdings 1,8mm Materialstärke beim Gestänge, das untere nur magere 1mm.

Gruß Stefan


Hallo Stefan,

Danke für die sachdienlichen Hinweise!
stabilepartyzelte.de hat geschrieben:
....verfügt das Scherengestänge im Dach über eine doppelte Verstärkung im Rohr, welches sich auf die Stabilität positiv auswirkt...

Fassen wi zusammen:
1. Link:
-350g/m^2
-billiger
-1,8mm Scherengestänge doppelt verstärkt
- laut Abbildung mit Reißverschluss, laut Text mit Klett
-Versand aus I

2. Link
-330g/m^2
-1mm Scherengestänge doppelt verstrebt
-Versand aus D
-wurde hier als erstes empfohlen
-Seitenteile mit Reißverschluss
-Ersatzteilversorgung

Sollte also die Abbildung mit dem Reißverschluss auf Link 1 korrekt sein, so wie die restlichen Angaben (der gemeine Italiener übertreibt ja gern mal z.B. bei seiner Körpergröße) :lol2: werde ich dem Erstgenannten den Vorzug geben wollen.
Bei 4,50m Breite hat man nicht so die Auswahl in schwarz :)
Ich frage das mal an mit dem Reißverschluss...

Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Beitrag Nummer:#11  Beitrag Di 1. Sep 2015, 10:28
yoko Verkabler

Beiträge: 205
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Kann nix zum Faltzelt sagen, aber zur Firma: habe aber von "stabilepartyzelte.de" ein Partyzelt mit 4x6m.
Plane hat 500g/qm und ist in der Verarbeitung Top, Gestänge ist ok, nur die Füße rosten leider schon wenn´s in China regnet ...
Kontakt und Abwicklung mit der Firma waren in Ordnung.

Beitrag Nummer:#12  Beitrag Di 1. Sep 2015, 17:53
No_Name Benutzeravatar
HobbyKistenSchlepper

Alter: 32
Wohnort: Emsland
Beiträge: 92
Renommee: 2


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

http://www.profizelt24.de/Partyzelte-Pavillon/6x8-m-Partyzelt-PVC-weiss.html

Hab das hier zu Hause, die gleiche Qualität gibt es auch als Faltpavillon.
Bin sehr zufrieden, Stabil und gut verarbeitet.

Edit: War beim Laden vor Ort, alles super gelaufen, Ersatzteile auch verfügbar.
Der Computer ist nur so schnell, weil er nicht denkt.

Beitrag Nummer:#13  Beitrag Di 1. Sep 2015, 19:55
BERND_S Benutzeravatar
Gewerblicher Teilnehmer

Wohnort: bei Nürnberg
Beiträge: 1669
Renommee: 84
Firma: BS-TEK



Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

...ich finde, die Zelte anderer Hersteller haben dem Dancecoverzelt zu wenig vorraus, sodass man den doppelten Preis nicht unbedingt zahlen muss.

Gruß
Bernd

Beitrag Nummer:#14  Beitrag Di 1. Sep 2015, 21:00

Beiträge: 5
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Also ich hatte jetz mal das hier von meinem Schwager: http://www.24mx.de/rennzelt-24mx-3x3m
Das ding ist echt Robust und die Plane ist auch super! An dem Tag wo ich es genutzt habe, hatten wir sogar Unwetter... Sturm, Hagel, und höllischen Wind!
Wir haben aber auch extra Große heringe genommen. Das ding hat alles abgehalten...
zudem muss ich noch sagen das die Seitenwände Komplett mit dicken Klettverschluss versehen sind und da null Regen herein kam.
Die Werbung ist halt ein wenig doof, aber es ist ein Super Faltzelt!

p.s Ich hab mir dann das gleiche Bestellt (;

Beitrag Nummer:#15  Beitrag Mi 2. Sep 2015, 13:26
duerg Benutzeravatar
Stagehand

Themenstarter

Alter: 50
Wohnort: Bad Wildungen
Beiträge: 418
Renommee: 17


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Hallo Boldi,

der Preis ist interessant!

Habe das jetzt hier und für sehr gut befunden:
http://stabilepartyzelte.de/Faltzelte-m ... b85c2d3d5/

Nur zu zweit würde ich das nie aufstellen!
(auch wenn das so in der Bedienungsanleitung steht)

Bei dem Italiener hatte ich keine Antwort erhalten, es gab kein gescheites Impressum und auch keine Telefonnummer...
Bei dem stabile partyzelte gefiel mir:
- Rechnung aus D
- Ersatzteilversorgung
- Kommunikation

Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Beitrag Nummer:#16  Beitrag Mi 2. Sep 2015, 15:16
yoko Verkabler

Beiträge: 205
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

Boldii177 hat geschrieben:
http://www.24mx.de/rennzelt-24mx-3x3m

Is´ halt Stahl und nicht Alu ...

Beitrag Nummer:#17  Beitrag Di 14. Mär 2017, 13:15
severin1234 Benutzeravatar
Neuling

Beiträge: 1
Renommee: 0


Diesen Beitrag bewerten:
  • 0

ich habe meinen Faltpavillon in Österreich gekauft. Super Qualität und nun auch nach einigen Jahren noch voll einsetzbar. hier war das: http://www.diewerbearchitekten.com/prod ... tpavillon/

hoffe dir damit geholfen zu haben

lg severin


Zurück zu Diskussion & Tratsch