Die Suche ergab 323 Treffer

von d-c
6. Jan 2020 18:50
Forum: Bau-, Erfahrungs- & Testberichte - DIY
Thema: PS-H210 Horn Top
Antworten: 31
Zugriffe: 4140

Re: PS-H210 Horn Top

Ist das Horntop eigentlich Clusterbar ?
von d-c
4. Jan 2020 21:20
Forum: Bau-, Erfahrungs- & Testberichte - DIY
Thema: PS-H210 Horn Top
Antworten: 31
Zugriffe: 4140

Re: PS-H210 Horn Top

Yoyo ist ja alles gut und schön dass ihr euch so gut bei ARTA auskennt. Aber was hat das mit der Box an sich zu tun und wie die Kiste klingt. Ihr hängt euch hier an nem Thema auf dass doch im Prinzip total unrelevant ist. Ich mein aufgrund des Frequenzverlaufs weiß man doch wo die Reise hingeht bei ...
von d-c
30. Dez 2019 22:52
Forum: Bau-, Erfahrungs- & Testberichte - DIY
Thema: PS-H210 Horn Top
Antworten: 31
Zugriffe: 4140

Re: PS-H210 Horn Top

Großes Lob an dich aw-audio für die Mühe und dennoch kostenfreie Pläne, das Forum lebt von so Leuten wie dir ! Wie schlägt sich denn der Faital in der Brillianz obenrum gegenüber 1" Mylar Treiber ? Habe zur Zeit in einem 3Wege Horntopteil den DE550 in Betrieb, allerdings kann ich dort auch mit Eqing...
von d-c
24. Aug 2019 19:43
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 48614

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Erstmal vielen Dank für den sehr ausführlichen Bericht. Besonders dass die m40 die restliche DSP Kanäle nach außen legt find ich sehr nützlich. Nur mit dem Servicefreundlich in Bezug auf SMD kapiere ich nicht. Wenn eine Endstufe hauptsächlich aus SMD Bauteile besteht ist sie ja alles andere als Serv...
von d-c
12. Apr 2019 20:29
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

@haebbe58 solche Beiträge brauchen wir hier nicht
von d-c
12. Apr 2019 20:23
Forum: Lautsprecher & Systeme
Thema: 2-4 jm sub18 endstufe / Stromerzeuger
Antworten: 4
Zugriffe: 898

Re: 2-4 jm sub18 endstufe / Stromerzeuger

Ja das Video stammt von mir. Man muss aber dazu sagen die TSA war dabei im Dauerlimit und die Lautsprecher haben bei 40 Hz eine extrem niedrige Impedanz. Und die kurzen 23 A Peaks macht ein guter 5Kw Stromerzeuger mit seiner Schwungmasse weg. Also mit TSA 4-1300 und 4 normalen Subs an meinem 5.5 Kw ...
von d-c
10. Apr 2019 15:22
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Der verbaute DSP stammt von Musicrown
von d-c
4. Apr 2019 23:19
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 48614

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Habe auch eine Mastersound die auch gerade zu verkauf steht.
Sind solide Teile, wie fast alle fp10000q clones ohne groß modifikation.
von d-c
25. Mär 2019 19:30
Forum: Bestückung, Umbau & Reparatur von Lautsprecherboxen
Thema: Restauration einer ältereren Scheck Audio Horn PA
Antworten: 168
Zugriffe: 26316

Re: Restauration einer ältereren Scheck Audio Horn PA

Hallo BigMac, Wenn du Charly2000 kennst musst du im Radius 30km um Karlsruhe herrum wohnen. Fahr doch mal zu Scheck Audio nach Altlußheim oder zu Charlys Checkpoint nach Dettenheim, da wird dir bestimmt geholfen. Soweit ich weiß wurden die Scheck Audio PA's mit Endstufen der Marke "Zoffmusic" geampt...
von d-c
2. Mär 2019 04:49
Forum: Digital-Controller, Aktivweichen & DSPs
Thema: the t.racks DSP 408 204 - Hat den schon wer?
Antworten: 6
Zugriffe: 1823

Re: the t.racks DSP 408 204 - Hat den schon wer?

Nur den DSP 206, aber damit soweit zufrieden. Nur bei dem dBu-Wert habe ich noch die Hosen voll, weniger als 3 in deinem Limiter-Tool einzustellen und dementsprechend die Limiter anzupassen. d-c stellt 0 beim Limiter-Tool als dBu-Wert ein. Wenn Du auch so ein DSP hast, bin ich gespannt, welchen Du ...
von d-c
1. Mär 2019 16:24
Forum: Digital-Controller, Aktivweichen & DSPs
Thema: the t.racks DSP 408 204 - Hat den schon wer?
Antworten: 6
Zugriffe: 1823

Re: the t.racks DSP 408 204 - Hat den schon wer?

viewtopic.php?f=44&t=7530

Hier hab ich schonmal was zum 204 geschrieben und gerade ergänzt, allerdings ist der Beitrag von heute irgendwie nicht sichtbar

Viele Grüße :toptop:
von d-c
1. Mär 2019 16:11
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Habe mittlerweile ein DSP 204 und zwei DSP 206 Kleiner Nachtrag: Bei der Software für den DSP 206 funktioniert die Visualisierung der Limit LED Jedoch lässt sich der Peak Limiter bei dem 206 nur noch in 1er Schritten einstellen, es lassen sich zwar x.5 Werte einstellen, allerdings verändert dies nic...
von d-c
18. Feb 2019 23:31
Forum: Public-Address - DIY Lautsprecherboxen
Thema: High Power Doppel 12er Topteil
Antworten: 28
Zugriffe: 6394

Re: High Power Doppel 12er Topteil

Da bin ich auch mal gespannt. Das Teil ähnelt doch sehr einer Seeburg K24. Aber sieht super aus
von d-c
22. Jan 2019 19:27
Forum: Public Address - DIY
Thema: Bestückung Bandpässe 6ter Ordnung anno 2019
Antworten: 38
Zugriffe: 4962

Re: Bestückung Bandpässe 6ter Ordnung anno 2019

Wenn wirklich nur Tiefbassgewobbel auskommen soll werf ich mal noch den Faital Pro 18XL1800 in den Raum
von d-c
21. Jan 2019 23:21
Forum: Diskussion & Tratsch
Thema: Stromerzeuger
Antworten: 6
Zugriffe: 1341

Re: Stromerzeuger

Den Riesen Diesel wird das bischen Last nicht jucken. Das ist von der Grösse her schon ein PKW-Motor. Da musst du dir überhaupt keine Sorgen machen. Grundlast ist bei diesen bewegten Massen nicht notwendig. Die Last gleichmässig auf die Phasen verteilen kannst du ja trotzdem. Die Last sinnig auf al...
von d-c
21. Jan 2019 21:44
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 48614

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Die Klone leisten vom Output her das Gleiche wie die Originale, auch im Bassbereich. Höchstens bei den Schutzschaltung und der baulichen Qualität ergeben sich Unterschiede. Wo die Labs quasi "prügelfest" sind, weil im Ernstfall das Netzteil die Leistung reduziert, ziehen die Klone wohl durch, was i...
von d-c
15. Jan 2019 23:28
Forum: Diskussion & Tratsch
Thema: kleine Übersicht zu Frequenzen in der Popmusik
Antworten: 15
Zugriffe: 2783

Re: kleine Übersicht zu Frequenzen in der Popmusik

Aber wie man sieht ist ein Sub der unter 40 Hz noch vollen Pegel bringt eher ein ''nice to have'' als notwenig. Statt die immer wieder geforderten f0 bei 30 Hz bei manchen Leuten, würd ich eher auf kleineres Transportmaß oder mehr Pegel setzen. @clavis Wenn du möchtest kannst du mal noch "T.I. - No ...
von d-c
11. Jan 2019 19:20
Forum: Lautsprecher & Systeme
Thema: Delayline im 30m Zelt?
Antworten: 18
Zugriffe: 2118

Re: Delayline im 30m Zelt?

Ich würde jeweils pro seite 2 Achat 208 untereinander hängen die obere dann logischerweiße gedreht sodass beide Hochtöner zusammen sind. Und dann würd ich mal testen (je nach Deckenhöhe) wie weit du nach hinten kommst, ich behaupte du benötigst dann gar keine Delaylines mehr. Grad wenn zwei Achat 20...
von d-c
13. Dez 2018 17:19
Forum: Public Address - DIY
Thema: Impedanzmessung richtig deuten
Antworten: 13
Zugriffe: 1912

Re: Impedanzmessung richtig deuten

Wie hast das gemessen? Mit Amp dazwischen (Messbox) oder an der Soundkarte? Messungen direkt an der Soundkarte können Probleme machen, da die Soundkarte nicht genug Leistung für den Antrieb des Chassis hat. Zudem muss es bei ner Messung extremst ruhig sein. Wie macht man denn eine Impedanzmessung d...
von d-c
23. Nov 2018 13:45
Forum: Endstufen
Thema: McGrey PA4-1200/ PA4-750 Endstufe
Antworten: 31
Zugriffe: 12360

Re: McGrey PA4-1200/ PA4-750 Endstufe

Wieso wird die pa4-1200 immer mit der tsa4-1300 verglichen ? Die TSA hat doch viel mehr Leistung ?
von d-c
22. Nov 2018 10:53
Forum: Diskussion & Tratsch
Thema: Geeigneter Generator fur PA
Antworten: 11
Zugriffe: 1734

Re: Geeigneter Generator fur PA

Erstmal herzlich Willkommen im Forum.

Kurzum, kann funktionieren muss aber nicht. Mit um die 5 kVA bist zu sicherer.

Aber bitte benutze das nächste mal die Suchfunktion das Thema hatten wir schon zig mal.
von d-c
20. Nov 2018 20:27
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

@d-c Der Bezugspunkt für das Jobst Limiter Tool dürfte 0dbu sein. Wie bekommt man den genauen Wert raus, bisher dachte ich, da gibt man die Ausgangsempfindlichkeit vom Controller an? Ausgangsempfindlichkeit 20dBu Ich hatte mal in die Anleitung vom Behringer DCX2496 geschaut, da ist die Ausgangsempf...
von d-c
19. Nov 2018 20:35
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Bei ner Malle Party oder Top40 Band im Festzelt merkt das auch keiner. Da merkens eher noch die Techno fans, bei manchen richtungen kommt es doch sehr auf Klang an, bei EDM nicht klar da ist e alles komplett gebrickwallt so dass nicht mal mehr die Aussteuerung zuckt. Wir reden hier auch nicht von 10...
von d-c
18. Nov 2018 12:14
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Leute leute, wir reden hier an der Praxis komplett vorbei. Wer hört denn bitte wie oft was gewandelt wurde ? Ich wette sowas fällt nicht mal im A/B vergleich auf und schon gar nicht auf ner Veranstaltung über die PA. Da würd ich mir eher wünschen dass bei Musikproduktionen bzw. Mastern wieder mehr w...
von d-c
14. Nov 2018 20:15
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

6 Ausgangskanäle benötige ich mindestens, haben beide, manchmal wünschte ich mir 8 Ausgänge.
Für das gibts ja den 408.
Aber krass dass AES/EBU für euch so wichtig ist, hatte damit noch nie Kontakt und bisher haben alle bei mir die PA immer analog angefahren.
von d-c
13. Nov 2018 17:59
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Da ich jetzt schon öfters angesprochen worden bin. Der Bezugspunkt für das Jobst Limiter Tool dürfte 0dbu sein.
Angaben ohne Gewähr, lieber nochmals selbst prüfen und hier bestätigen
von d-c
13. Nov 2018 08:55
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Finde es auch nicht sonderlich wichtig. Wer ein Digitalmischpult hat dass AES/EBU bietet der wird wohl auch kaum einen Budgetcontroller benutzen. Für den DJ bereich ists sowieso kein Thema
von d-c
12. Nov 2018 13:02
Forum: Erfahrungsberichte & Tests
Thema: the t.racks DSP 204
Antworten: 39
Zugriffe: 9661

Re: the t.racks DSP 204

Kleine Nachtrag noch in Richtung Contra (aber nichts Weltbewegendes): - hat keinen AES/EBU Eingang - Wenn der Controller Passwortgeschützt ist kann man trotzdem die Presets recallen, in wie weit dies bei anderen Controllern möglich ist weiß ich jetzt nicht. Jedoch können so durch Dritte die Presets ...

Zur erweiterten Suche