[Forenbox] LF-Sat12 - 12"/1" MuFu Topteil mit 12-280A

Unsere offiziellen LautsprecherForum Kisten.
LF-Serie

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Benutzeravatar

haxxe
Lautmacher
Status: Offline
Beiträge: 436
Registriert: 9. Jun 2016 15:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

#225

Beitrag 8. Okt 2019 20:04

Classic Jobsti, ihr bekommt iwann euer Zeug, kann aber noch x Monate inner Zukunft liegen.
In Zukunft woanders bestellen oder auf Jobstzeug verzichten, mehr geht leider nicht, wird sich auch nie ändern.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Jones
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 12. Mär 2019 22:04
Hat sich bedankt: 1 Mal

#226

Beitrag 19. Okt 2019 11:27

Hallo allerseits,
ich habe auch etwa vor 6 Monaten meine Bestellung aufgegeben, nur ist bis heute immer noch nichts angekommen ;(

Lieber Herr Jobst ich würde mich echt freuen, wenn wir irgendwie Kontakt aufbauen könnten da die bisherigen E-Mails ignoriert wurden.

Benutzeravatar

Fred
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 8. Aug 2019 19:45
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 2 Mal

#227

Beitrag 19. Okt 2019 14:27

Ich warte auch schon über 2 Monate, hoffentlich kommt mein Zeug in den nächsten Wochen.
Brauche die neuen Lautsprecher für dann anstehende Weihnachtsfeiern.....

Das ist anscheinend der Dank dafür, dass man den Entwickler finanziell teilhaben lassen möchte :(


jandoe
Lagerputzer
Status: Offline
Beiträge: 22
Registriert: 29. Jun 2012 08:33

#228

Beitrag 19. Okt 2019 16:38

Das könnt ihr komplett vergessen. Der hat mich bei meiner letzten Bestellung auch X-Mal vertröstet und auch angelogen (von wegen "das sollte schon raus sein", und "das geht auf jeden Fall morgen raus" und auch "GLS hat die Pakete nicht abgeholt" -> eine Woche lang. Der Herr Jobst entwickelt super Bausätze und hat sehr viel Ahnung, keine Frage... Aber wenn ich sehe dass neue Youtube-Videos hochgeladen werden aber er es nicht mal schafft ein paar Pakete die schon seit Monaten bezahlt sind zur Post zu bringen, dann läuft das wohl was verkehrt. Er kann ja den Vertrieb auch gerne abgeben, das hatte ich ihm selbst schon angeboten weil so viele Kunden gerne die Bausätze haben möchten, aber da kam auch keine Antwort.

Meine Lösung (damals) um doch noch meine Bestellung zu bekommen:
1. Mehrfach über Facebook anschreiben, da hat man größere Chancen auf eine Rückmeldung
2. Öffentlich posten dass man seit montaten auf die Bestellung und Rückmeldungen wartet (da haben sich damals noch mehr Leute angeschlossen, dann ging das plötzlich :roll: )

LG Jan

Benutzeravatar

Fred
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 8. Aug 2019 19:45
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 2 Mal

#229

Beitrag 21. Okt 2019 11:00

Er ist leider die letzten zwei Wochen weder hier noch auf Facebook &, YouTube Co aktiv gewesen.
Hoffentlich ist er nicht im Urlaub oder bekommt den Kopf nicht mehr aus dem Sand, sondern arbeitet Bestellungen ab.

Benutzeravatar

peppy123
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 3
Registriert: 19. Aug 2019 06:59
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#230

Beitrag 25. Okt 2019 14:37

Bei mir leider das selbe Problem, habe Anfang August bestellt und mehrfach per PN, E-mail und Facebook angeschrieben.
Bisher leider keine Antwort erhalten :cry:

Benutzeravatar

ahaz_alex
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 6
Registriert: 27. Sep 2019 21:23
Wohnort: Frankfurt
Firma: freiberuflich
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#231

Beitrag 25. Okt 2019 19:45

Hab seid heute die Nase voll und offiziell schriftlich gemahnt.
Frist bis in 14 Tagen gesetzt.
Ich bin in Vorkasse gegangen und habe jetzt drei Monaten keine Ware und wurde direkt angelogen (von wegen Teile nicht lieferbar, jetzt aber schon und weiche geht nächste Woche raus). Das ist für mich Betrug. Und die Argumentation "typisch Benjamin, das ist da immer so, das weiss man wenn man da bestellt" ist eine Frechheit. Es ist ein offizieller, frei zugänglicher Onlineshop. Lieferzeit ab Lager heißt normalerweise Versand innerhalb von drei Werktagen. Und wenn ich dann sehe, wie oft neue Produkte und Videos gepostet werden, liegt es nicht an mangelnder Zeit, sondern an falschen Prioritäten. Ich war zahlender Kunde, und es ist einfach unverschämt, so viele Leute so sitzen zu lassen.

Benutzeravatar

Jones
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 12. Mär 2019 22:04
Hat sich bedankt: 1 Mal

#232

Beitrag 3. Nov 2019 18:33

Hat jemand schon Mal die gesamten Bauteile im Internet zusammen gesucht und kann mir sagen wo ich diese anständig herbekomme?
Ich hab bis jetzt nur 1-2 Shops gefunden die Treiber bzw das Horn verkaufen.


Bassstler
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 189
Registriert: 11. Mär 2016 18:10
Wohnort: Eichwalde bzw. Berlin
Firma: 30 000 Fuß
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#233

Beitrag 6. Nov 2019 20:12

Das Horn und den Sica Treiber bekommst du bei "H-Audio", einfach die Nummern googlen und dann findest du nach der halben Seite etwa den Link zum H Audio Shop. Hat einwandfrei funktioniert, schnell verschickt etc.

Weichenteile hab ich alle bei Intertechnik bestellt, den Aufbauplan gibt es ja als Bild im Post.

Den TMT gibt es bei Thomann.

Benutzeravatar

Andy78
Audio-Nerd
Status: Offline
Beiträge: 747
Registriert: 14. Mär 2016 22:28
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

#234

Beitrag 7. Nov 2019 10:03

Stimmt, @Bassstler . :top:
Hatte bei meinen letzten Recherchen den Hochtöner in keinem deutschen Shop mehr gelistet gesehen. Gut zu wissen, merci.

Grüße Andy

Benutzeravatar

erwinegal
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 7
Registriert: 19. Aug 2018 18:04

#235

Beitrag 7. Nov 2019 16:16

Moin,

ich würde gerne mal kurz Zwischenfragen:

Der Sica HT in der 8Ohm Version, oder?

VG
erwinegal

Benutzeravatar

Andy78
Audio-Nerd
Status: Offline
Beiträge: 747
Registriert: 14. Mär 2016 22:28
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

#236

Beitrag 8. Nov 2019 10:24

Ja, Erinnerung sagt 8 Ohm. :top:
Zur Not guck mal fix beim Jobsti im Shop, da stehts im Bausatz drinne.

Benutzeravatar

Elsen
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 21. Mai 2019 09:55
Hat sich bedankt: 8 Mal

#237

Beitrag 1. Dez 2019 13:19

Die Lieferung ist bei mir immer noch nicht eingetroffen.
Ich denke mal es sieht bei den anderen genau so aus.

Jobsti meldet sich ja auch nicht mehr im Forum...
Weiß einer was da los ist?

Wäre ein nettes Geschenk, wenn das Paket bis Weihnachten ankommt :top:


Wiedereinsteiger
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 53
Registriert: 21. Jun 2019 10:16
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#238

Beitrag 2. Dez 2019 07:27

Wann hast Du denn bestellt?


KeVKeR
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 18. Mär 2019 13:48
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#239

Beitrag 2. Dez 2019 10:57

Elsen hat geschrieben:
1. Dez 2019 13:19
Die Lieferung ist bei mir immer noch nicht eingetroffen.
Ich denke mal es sieht bei den anderen genau so aus.

Jobsti meldet sich ja auch nicht mehr im Forum...
Weiß einer was da los ist?

Wäre ein nettes Geschenk, wenn das Paket bis Weihnachten ankommt :top:
Jo bei mir auch immer noch nix... Meldet sich seit Ewigkeiten auch keiner mehr :/

Benutzeravatar

Elsen
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 21. Mai 2019 09:55
Hat sich bedankt: 8 Mal

#240

Beitrag 2. Dez 2019 11:25

Wiedereinsteiger hat geschrieben:
2. Dez 2019 07:27
Wann hast Du denn bestellt?
Ich habe im September bestellt.
Andere User warten mittlerweile schon über 6 Monate...

Benutzeravatar

Jones
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 12. Mär 2019 22:04
Hat sich bedankt: 1 Mal

#241

Beitrag 2. Dez 2019 12:29

Hab vor 14 Tagen ne Mahnung geschrieben, dass ich mein Geld zurück will hat sich aber bis heute noch nichts getan am Kontostand.
Weiß so langsam echt nicht mehr was machen und ist halt einfach traurig, weil bestellt hab ich vor 9 Monaten.


Wiedereinsteiger
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 53
Registriert: 21. Jun 2019 10:16
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#242

Beitrag 2. Dez 2019 14:11

Hab vor 14 Tagen ne Mahnung geschrieben, dass ich mein Geld zurück will hat sich aber bis heute noch nichts getan am Kontostand.
@Jones: Wenn Du vor 9 Monaten bestellt und bezahlt hast wird Dir HIER geholfen. Nicht vergessen alle bisherigen Kontaktversuche einfließen lassen.


Birdman
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 54
Registriert: 22. Okt 2017 17:30
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#243

Beitrag 2. Dez 2019 15:00

Jones hat geschrieben:
2. Dez 2019 12:29
[...] weil bestellt hab ich vor 9 Monaten.
Dito!
:rolleye:

Benutzeravatar

peppy123
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 3
Registriert: 19. Aug 2019 06:59
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#244

Beitrag 2. Dez 2019 15:57

Habe auch immer noch keine Antwort erhalten.
Kennt jemand Jobsti persönlich und weiß was da los ist, oder kommt aus der Nähe?
Er war ja seit Anfang Oktober nirgends mehr aktiv.

Wüsste halt gerne ob noch Hoffnung besteht oder ob die 500Euro pfutsch sind :|


Birdman
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 54
Registriert: 22. Okt 2017 17:30
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#245

Beitrag 2. Dez 2019 19:22

peppy123 hat geschrieben:
2. Dez 2019 15:57
Wüsste halt gerne ob noch Hoffnung besteht oder ob die 500Euro pfutsch sind :|
Ich meine, dass bis dato noch jede Bestellung auch tatsächlich ausgeliefert wurde. Es dauert halt einfach etwas länger :roll:

Gruß
Birdman

Benutzeravatar

Fred
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 8. Aug 2019 19:45
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 2 Mal

#246

Beitrag 5. Dez 2019 21:46

Versucht es mal mit der gleichen Adresse, aber andere Telefonnummer ...
Ansonsten jede Mail an jede Adresse etwa 30 bis 50 mal täglich absenden.

Benutzeravatar

peppy123
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 3
Registriert: 19. Aug 2019 06:59
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#247

Beitrag 9. Dez 2019 10:13

Hat es denn bei dir geholfen?


KeVKeR
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 18. Mär 2019 13:48
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#248

Beitrag 9. Dez 2019 10:34

Hab mir meinen Kram jetzt woanders besorgt - konnte nicht mehr warten :/

Geld wird wohl dann irgendwann in den nächsten 10 Jahren zurück kommen...

Benutzeravatar

Fred
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 5
Registriert: 8. Aug 2019 19:45
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 2 Mal

#249

Beitrag 9. Dez 2019 17:41

@peppy123 ja hat geholfen, alles andere war leider wirkungslos.

@KeVKeR Du wirst dein Geld nicht wieder sehen ...

Benutzeravatar

LautprecherFreak
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 3
Registriert: 11. Feb 2019 21:43
Wohnort: Forst(Lausitz)
Firma: Actemium BEA GmbH

#250

Beitrag Gestern 18:09

Jobsti hat geschrieben:
19. Mai 2015 12:08
Servus,

und wieder ist eine Forenbox für den schmalen Geldbeutel fertig.
Das LF-Sat12 für unglaubliche 149,- EUR pro Bausatz!

Passt 1:1 in das Gehäuse der neuen JB-Sat12 rein, ohne Änderung (bisher),
somit kann später evtl. einfach der TMT samt Weiche getauscht werden.

Bevor die Fragen kommen "Welcher Bass denn nun drunter?", pro Topteil:
1-2 JB-Sub115 mit Kenford (~45,-) oder eher Mivoc (Würde ich empfehlen!) ~149,-
1-2 LF-Sub212 A oder W ~99,-
1 JB-Sub118 mit 18-500 oder Sigma Pro 18 ~139,-

Info:
Denkt dran, wenn ihr die Bilder vergrößert, könnt ihr mit den Pfeiltasten auf der Tastatur durchschalten.

Messungen:

Verlauf auf Achse, Wege zueinander und Ausschwingverhalten:


Abstrahlung horizontal & vertikal:


Verzerrungen bei 105dB, 110dB & 115dB:


Wie man sieht gerät der 12-280A als erstes in's Limit, der Hochtöner hat somit noch etwas Spielraum nach oben,
somit habe ich mich dann auch für die etwas tiefere Trennung entschieden.
2kHz aufwärts wäre mir lieber gewesen, macht aber die Weiche extrem viel aufwändiger, auch wenn's klanglich besser gewesen wäre (weniger aufdringlich bei hohen Pegeln)

Die K3 Verzerrungen liegen im Schnitt bei 2,5% bei 115dB.
Üblicher Durchschnittspegel bei solch einer Box sind eher 110-112dB,
hier liegen wir oberhalb 1,5k bei rund 0,3% (!), darunter (bis auf den kleinen Ausreißer von 0,8-1,4kHz) im Schnitt 1,4%.
Was nicht so schön am TMT ist, dass K3 recht schnell oberhalb K2 liegt, somit klingt die Box eben direkter, bzw. schneller aufdringlich,
dafür klingt er aber auch laut und ist für 49,- fast geschenkt.

Klanglich eine gute Mischung aus "weichem" Fullrange und "direktem" Topteil.
Kann gefühlt richtig schön laut, sogar schon ohne Hochpass ist hier richtig Pegel möglich, bzw. Reserven für Bass-EQ.
Klanglich sehr gut gefällt mir die Kiste auch als Wedge, sowohl für Vocals als auch Gitarre oder Keybord.
Der kleine Anstieg im Superhochton gibt der Kiste noch das gewisse etwas klanglich, glatt gebügelt klang es mir zu indirekt/weichgespült.

Was mir sehr gut gefällt, ist die vertikale Abstrahlung in Anbetracht des Preises der Kiste.
Der Sweetspot ist relativ breit mit 55°, dabei aber auch nicht zu weit ausgeprägt und ohne fieße Ausreißer.

Horizontal bricht's bei 1,5kHz etwas auf, was aber problemlos zu verschmerzen ist.
Im Schnitt können wir also von 80°x60° ausgehen, oberhalb 2k etwas weniger, darunter etwas mehr.


LF-Sat12Daten
Bestückung: Thomann 12-280A / Sica Z009442 / Sica Q07020A
Belastbarkeit: 280W rms / 500W programm
Impedanz: 8 Ohm (Rmin 7,07 Ohm @ 165Hz)
Kennschalldruckpegel: 95dB 1W/1m 4pi
Max-Pegel: 119dB rms / 122dB max / 125dB peak
Akustische XO: 1,73kHz
Tuning: 41Hz
Frequenzbereich: f3 82Hz - 19,5kHz
Frequenzbereich: f6 71Hz - 19,8kHz
Frequenzbereich: f10 50Hz - 20,2kHz
Abstrahlung: 80x60°
Volle Belastbarkeit: ab 24dB LR 35Hz
*Daten 4pi Vollraum ermittelt




Pläne:


jb-sat12-plan.jpglf12-weiche.jpg

Wichtig: Wie zu sehen, wird der Hochtöner verpolt.
Alle Teile Intertechnik.


Infos:

Wer möchte kann auf eigene Verantwortung (Stehwellen) auch ein eckiges Gehäuse bauen,
die Schallwand/Front sollte dabei identisch bleiben und das Volumen sollte grob 38L betragen (Innenmaße: 50,1 x 32 x 24 cm).

Die Innenwände werden mit Noppenschaum verkleidet, wer's ganz günstig möchte, kann die Kiste aber auch komplett locker mit Sonofil befüllen.
Die Kiste wird mit seitlichen Überständen aufgebaut.
Alle Chassis werden nur aufgesetzt und sollten so nahe wie möglich aneinander liegen.

Oberhalb und unterhalb der Chassis können 15mm starke Streben zur Gitterbefestigung angebracht werden,
passend für Gitter mit Stärke 1-1,5mm samt 5mm Frontschaum.

Bezugsquelle und Preise:

TMT: 12-280A: Thomann ~49,-

HF, Weiche & Zubehör*: Jobst-Audio
46,- + 26,- + 29,86 = 101,96 EUR
Paar: 199,-


Optional, jeweils für ein Paar
Gitter zum selbst passend knippsen, schwarz, 1,2mm: 46,- / Paar
Frontschaum 1m², 5mm fein: 9,-
Schraubenkit (8x M6 Zyl. + 4x M5 Senkk. + 4x M6 Senkk.+ Einschlagmuttern): 3,95
AH Neigeflansch: Aufpreis von 5,50
Warnex 1kg, schwarz: 21,-

*2x NL4mpr, 1x Noppenschaum 1m², 1x AH Flansch, 1x Innenverdrahtung
8x Gummifuß, 1x Dichtband 5m, 4x M6 Einschlagmutter, 4x M6 Senkkopf



► Inhalt zeigen
Copyright Fa. Jobst-Audio - 36396 Steinau Ulmbach
FAQ || AGB || Urheberrecht


Ich hab mal eine Frage und zwar kann es sein das bei den Daten für f3, f6 und f10 nach unten hin ein Highpass mit im Spiel war bei der Messung?

Wenn ich nämlich das Gehäuse selber Simuliere mithilfe der Portangaben und dem Tuning komme ich nämlich auf ein Volumen von 55L wo ich auch nicht ganz sicher bin ob das stimmt und es ergibt sich ein f3-58hz, f6-45hz und f10-34hz. Das ganze verwirrt mich ein wenig deswegen Frage ich mal nach.

Benutzeravatar

sese317j
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 83
Registriert: 5. Jan 2019 20:44
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

#251

Beitrag Gestern 19:18

Hallo,

wie sehen denn deine TSP für den 12-280/8A aus?

Wenn man diese TSP als Grundlage nimmt kommt bei ner Simu in WinISD mit den Daten von Jobsti (38L, Tuning so 41hz) ziemlich genau die angegebenen Werte raus. Deine Werte hören sich eher nach dem 12-280W an.

Sebastian

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Offizielle Forenboxen“