Identische Bässe, unterschiedliche Treiber, Mischen?

Allgemeine Diskussionen/Fragen zum Thema DIY im Bereich PA

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten

Themenstarter
AtomFox
Lagerputzer
Status: Offline
Beiträge: 27
Registriert: 2. Jun 2016 18:07

#1

Beitrag 7. Nov 2019 18:31

Tach!

Zwei Selenium HB1505D1 Bässe, je 2x 15", beide identisch.
Ein Bass mit 2x Faital 15HP1060 mischen mit 2x B&C 15NW100 in dem anderen Bass. Sinnvoll - oder nicht, wenn ja, warum?

Was wird gespielt?
Dubstep: LP: 35Hz - 120-130Hz
TechHouse: 40Hz aufwärts

Beste!

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Big Määääc
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 664
Registriert: 18. Nov 2010 18:07
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#2

Beitrag 7. Nov 2019 20:09

da es sich hierbei um minimalphasige Systeme handelt,
könnte man es statisch mit einem IIR EQ und passender Bandgüte ohne Probleme anpassen.

da aber die Treiberbestückung wohl unterschiedlich auf elektr Belastung reagieren wird,
so nutzt der EQ im Betrieb nur annähernd.

wenns das Zeug hast, probiers einfach aus.
es geht durch Mischung,
solang nicht alles an einem AmpKanal höngt,
nix kaputt.
nur ein dummes Pferd springt höher als es muß !

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Public Address - DIY“