Mic Kalibrator in günstig

Rund um's Ein-, Ver-, Ausmessen & Simulation von Lautsprechern, Systemen und Elektronik.

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten

Themenstarter
Sonopanic
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 13
Registriert: 15. Sep 2015 21:26

#1

Beitrag 1. Feb 2019 10:01

Hallo,

ich brauche einen Kalibrator. Mic hat 1/4"

Bei Amazon gibts welche für knapp 100 €. Leider ist da nur ein 1/2" Adapter dabei.
Taugt das schon was oder ist das Käse ?

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

arcsin
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 5. Nov 2014 18:06

#2

Beitrag 1. Feb 2019 14:48

Hallo,

es kommt darauf an, was du mit dem Messsystem vor hast.

Für reine Lautsprecherentwicklung reicht eigentlich so ziemlich alles, bzw. ist ein Kalibrator gar nicht unbedingt notwendig, da die relativen Pegel ausreichen.

Wenn dein Ziel aber eine Pegelüberwachung ist, solltest du darauf achten, dass das ganze System klassifiziert ist.
Hier musst du noch unterscheiden ob du überwachen musst, oder freiwillig überwachst. Denn für valide Messungen muss nicht nur das Messsystem geeignet sein, sondern auch die durchführende Person Sachkunde vorweisen können.

Beste Grüße

Jan


Themenstarter
Sonopanic
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 13
Registriert: 15. Sep 2015 21:26

#3

Beitrag 1. Feb 2019 16:06

Ich baue selbst und wüsste gern, welcher Schalldruck erzeugt werden kann.
Da ich schon Smaart habe, wär es zu nem ordentlichen Pegelmesser dann nicht weit.

Mit gewerblicher Pegelüberwachung hab ich nichts am Hut.


arcsin
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 5. Nov 2014 18:06

#4

Beitrag 5. Feb 2019 07:55

Ich stecke in Smaart nicht sonderlich tief drin, aber soweit ich weis eignet sich das nicht für Maximalpegelmessungen. Vielleicht kennt sich ja jemand besser aus und kann mich aufklären.

Geeigneter hierfür sind Systeme wie CLIO, Monkey Forest oder ARTA (Steps).

So wie ich das herauslese, geht es dir eher um subjektive Grenzen. Da würde ich mir bei einem günstigen Kalibrator keine Sorgen machen.

Laut Internetseite von Reichelt ist der Peaktech Kalibrator für IEC 60942 Klasse 2 geeignet. Somit kann man da für deinen Anwendungsfall "mal eben abschätzen" eigendlich nichts falsch machen.

Beste Grüße

Jan


Azrael
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2009 16:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#5

Beitrag 5. Feb 2019 08:35

Der scheint aber auch nicht für 1/4''-Kapseln geeignet zu sein, aber man könnte sich ja einen Adapter drucken (lassen).

Viele Grüße,
Azrael


arcsin
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 5. Nov 2014 18:06

#6

Beitrag 5. Feb 2019 23:17

Adapter sollte kein Problem sein. Wird bei anderen Kalibratoren/ Mics auch so gemacht.

Drucken könnte man machen. Allerdings sollte der Adapter sehr maßhaltig sein, daher würde ich eher drehen.

Gruß
Jan

Benutzeravatar

Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7190
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

#7

Beitrag 6. Feb 2019 09:41

Google mal nach dem Center, z.B. bei Dr. Jordan Design (Klasse 2).
Da sind 2 Adapter dabei.

Klasse 2 ist mMn. für recht genaue Pegelmessungen völlig ausreichend.
Klasse 1 wird erst bei geeichtem System fällig.
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.


Azrael
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2009 16:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#8

Beitrag 6. Feb 2019 17:43

Also ich habe diesen Center 326-Kalibrator und wenn ich mich recht erinnere, habe ich ihn auch bei Dr. Jordan bestellt. Da war damals aber nur ein Adapter auf 1/2 Zoll dabei. Möglich, dass das mittlerweile anders ist. Der Webseite nach sieht es aber nicht danach aus:

http://www.dr-jordan-design.de/german/s ... german.htm

Viele Grüße,
Azrael

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Messtechnik, Simulation & Entwicklung“