[Bilder] Veranstaltungstechnik - LoL, Fail, Boa-Fett & Aua - Teil 1

Bilder und Berichte, welche sonst nirgends reinpassen

stoneeh
Hellmacher
Status: Offline
Beiträge: 583
Registriert: 29. Jul 2013 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#161

Beitrag 6. Nov 2016 17:13

emger hat geschrieben:Für normale Tops, ist ein Regenschirm das beste was es gibt. Akkustisch kein relevanten Einfluss und lässt sich teilweise komplett ohne jede Extramaßnahme befestigen. Einfach drauflegen und alles bleibt perfekt trocken.
Geht beim Movinghead natürlich nicht ;) , aber Müllsack drüber is das absolut einfachste und billigste.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

wiesel77
Mischer
Status: Offline
Beiträge: 943
Registriert: 28. Jun 2010 01:14
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#162

Beitrag 6. Nov 2016 20:14

aber Müllsack drüber is das absolut einfachste und billigste.
und funtzt nur, wenn der Sack deutlich größer ist als das Top.
Ist der Sack eng anliegend schwingt der mit und verursacht wunderbarste Geräusche...

Benutzeravatar

mobile-club-sounds
Lautmacher
Status: Offline
Beiträge: 434
Registriert: 21. Aug 2013 10:13
Firma: mobile-club-sounds
Danksagung erhalten: 1 Mal

#163

Beitrag 7. Nov 2016 11:36

... meinem Arbeitskollegen habe ich im Regen auch schon einen Müllsack übergezogen.
Da viel mir auf dass der auch komische Geräusche machte.



.
MfG
Frank




PA-Verleih, DIY, Shop:
https://www.mobile-club-sounds.de


Deathwish666
Bereichs-Moderator
Bereichs-Moderator
Status: Offline
Beiträge: 503
Registriert: 11. Sep 2010 22:28

#164

Beitrag 7. Nov 2016 12:17

mobile-club-sounds hat geschrieben:... meinem Arbeitskollegen habe ich im Regen auch schon einen Müllsack übergezogen.
Da viel mir auf dass der auch komische Geräusche machte.
► Offtopic
- Better to reign in hell, than serve in heaven -


Bertlac
Kabelträger
Status: Offline
Beiträge: 30
Registriert: 28. Aug 2016 16:06
Hat sich bedankt: 13 Mal

#165

Beitrag 13. Nov 2016 22:43



haebbe58
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 234
Registriert: 26. Mai 2014 22:09
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#166

Beitrag 21. Nov 2016 13:56

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


haebbe58
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 234
Registriert: 26. Mai 2014 22:09
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#167

Beitrag 21. Nov 2016 14:02

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mr_DnB
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2010 19:35
Firma: Hörmann Audio
Hat sich bedankt: 1 Mal

#168

Beitrag 30. Nov 2016 07:47

Wird ja immer besser hier :D

Ich mache mal weiter:

Kategorie FETT:
[Externer Bildlink zu Audiofotos]


und LOL :D
[Externer Bildlink zu Audiofotos]

Lg
Martin
Österreich Forentreffen 2018 --> Coming Soon

Österreich Forentreffen 2014
Österreich Forentreffen 2012


stoneeh
Hellmacher
Status: Offline
Beiträge: 583
Registriert: 29. Jul 2013 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#169

Beitrag 30. Nov 2016 23:12

Uieiei. Die dünnen Seilchen da drübergespannt? Und auch nur seitlich. Keine Absicherung nach hinten. Wird nehm ich eh an eher ein Gag-Foto sein als sonstwas. Oder halt Russland ;)


stoneeh
Hellmacher
Status: Offline
Beiträge: 583
Registriert: 29. Jul 2013 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#170

Beitrag 26. Okt 2017 20:03



stoneeh
Hellmacher
Status: Offline
Beiträge: 583
Registriert: 29. Jul 2013 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#171

Beitrag 14. Feb 2019 13:20



audiojck
Kabelträger
Status: Offline
Beiträge: 47
Registriert: 10. Apr 2014 09:33

#172

Beitrag 14. Feb 2019 23:50

Safety first!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


JoPeMUC
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 117
Registriert: 24. Apr 2017 22:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#173

Beitrag 15. Feb 2019 10:05

Ich denke mal, dass man das Bild um 90° im Uhrzeigersinn drehen muss. Dann wirkt es so, als stünde der Lautsprecher auf einer Brüstung und sei mit Kabelbindern gegen herunterrutschen gesichert. Nach vorne gibt es die Stange, nach hinten geht es um wenige 10 Zentimeter. Wirkt jetzt nicht so tragisch.


Edit:
Weiter geht's hier mit Teil 2

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bilder-Forum“