LMB, LMT, LMPAPS Gehäuse Bausätze + Baubericht

Berichte & Messungen zu PA Selbstbau-Lautsprechern

Moderatoren: Lars H, Deathwish666


m.o.e.
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 233
Registriert: 16. Mai 2012 13:05

#57

Beitrag 21. Mär 2013 16:08

Weiß ich. Ist ja nur auf die schnelle trocken dahingestellt. ;)

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

Deathwish666
Bereichs-Moderator
Bereichs-Moderator
Status: Offline
Beiträge: 503
Registriert: 11. Sep 2010 22:28

#58

Beitrag 21. Mär 2013 17:34

wow.
ich warte auf die JL-Sat10 :)
- Better to reign in hell, than serve in heaven -


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#59

Beitrag 21. Mär 2013 17:36

Deathwish666 hat geschrieben:wow.
ich warte auf die JL-Sat10 :)
ist so gut wie fertig ;)
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


Ernst
Audio-Nerd
Status: Offline
Beiträge: 700
Registriert: 3. Nov 2008 16:36
Hat sich bedankt: 2 Mal

#60

Beitrag 21. Mär 2013 20:20

Schöne Bausätze!
Wie Fräst ihr die Gehrungen? Habt ihr einen Mehrachskopf, in Stufen oder mit Phasenfräsern?

Grüße

Andi
Qualitative Mängel der musikalischen Darbietung kann man durch Steigern der Lautstärke in den meisten Fällen ausgleichen.

Bei 148db+ hört man nach ein paar Minuten nichts mehr ;)


Was ist ein Polarbär?

Ein rechteckiger Bär nach einer Koordinatentransformation.


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#61

Beitrag 22. Mär 2013 07:52

also so kompliziert mache ich das nicht, einfach per Säge angeschnitten.
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#62

Beitrag 22. Mär 2013 20:09

wie wäre es mit einem lmt 210 bausatz?


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#63

Beitrag 24. Mär 2013 12:22

wenn der 101 fertig ist werde ich mich mal an die 2er machen
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


Pille
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 634
Registriert: 6. Sep 2008 18:23

#64

Beitrag 24. Mär 2013 17:15

soweit ich weiß wird alles gefräßt und die gehrungen dann gesägt.

LG


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#65

Beitrag 20. Apr 2013 15:26

und ??? wie siehts aus mit neuen bausätzen?


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#66

Beitrag 22. Apr 2013 08:37

bin momentan etwas arbeitstechnisch angehangen und die Planung/Zeichnen der Bausätze hängt etwas hinterher - ich hoffe aber dass ich diese Woche noch die 101er fertig bekommen - danach geht es dann mit den doppel-Tops weiter
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#67

Beitrag 29. Mai 2013 16:59

klopf klopf meld dich bitte mal ;-)


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#68

Beitrag 29. Mai 2013 17:22

du hast ne Mail
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#69

Beitrag 29. Mai 2013 17:25

thx du jetzt auch ;-)


Pille
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 634
Registriert: 6. Sep 2008 18:23

#70

Beitrag 4. Jun 2013 00:51

Muss mal eine kleines Feedback hier abgeben:

ganz kurzfristig brauchte ich 2 LMT-212 und da bot sich etwas halbfertiges natürlich sehr an.
also habe ich entsprechend alle Pläne erstellt (weil ich ein anderes Gehäuse habe) und entsprechend meiner Zeitvorgabe kam das Paket an, alles sauber gefräst und gesägt.
die Terminals wurden falsch gefräst, aber nach absprache wurden auch diese sofort neu gefräst und ohne zusatkosten verschickt.

der kontakt mit mirko ist wirklich gut und antworten kommen promt, ganz zu schweigen von seinen preisen!!
sehr gute arbeit, weiter so! die nächsten bausätze kommen definitiv von dir!

LG


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#71

Beitrag 24. Jun 2013 07:54

so, neue hinzu - andere in Arbeit.

dl
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415

Benutzeravatar

hitower78
Inventar
Inventar
Status: Offline
Beiträge: 1749
Registriert: 15. Mai 2010 17:12
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#72

Beitrag 28. Jun 2013 00:01

Hi
Immer noch interesse an einem Satz LMT 161 (also ein Paar)
Warum kosten die einzelposten mehr als die in einem set (oder kann ich nicht rechnen?)

Interesse hätte ich evlt auch an Systemracks in diversen Höheneinheiten (da unterscheidet ja nur das zwischenmaß, Grundplatten bleiben ja gleich)
Seitlich lange löcher wären OK...
Was kannste evtl da für Preise machen?


Gruß
Daniel
Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Hamburg...
im Bau: 15" "China-Sub, Delta-10 Top"
Planung: 18" Sub (18PS76), Amps auf L25D Basis, und und und...
Beruflich: ...nun auch noch mit 30000Ansilumen in 4K


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#73

Beitrag 28. Jun 2013 07:57

hast eine PN
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#74

Beitrag 30. Jun 2013 14:55

so nach der ganzen sinflut etc hab ich nun meinen cnc satz von dl 10 bekommen und zwar lmt 210 (musste erst gezeichnet werden)
im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden was den bausatz angeht ..
ich würde ihn auf jedenfall weiterempfehlen
des multiplex hat auch eine gute qualität...
wer einen schraubensatz mitbestellt ist auf der sicheren seite..
jobst verwändet kleinere schrauben bei den fülßen daher würde ich das gleich dl 10 weitergeben wenn jemand den bausatz bei jobst bestellt ;-)


crank
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 11
Registriert: 14. Nov 2012 06:41

#75

Beitrag 19. Jul 2013 07:47

hi,
am dienstag kam meine jl-sat12 gehäuse an, alles perfekt gerfräst passt allse gut zusammen, die liferung ging auch sehr schnell nach geldeingang waren sie nach 13 tage.
wer schnell gehäuse braucht sollte bei DL10 bestellen, ich kann ihn weterempfehlen.


geisi
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 267
Registriert: 30. Mai 2012 13:40
Firma: PS-Events Veranstaltungstechni
Danksagung erhalten: 1 Mal

#76

Beitrag 29. Jul 2013 14:57

So meine (verspätete) Bewertung zu den CNC Gehäusen von DL10.
Ich habe 2 LMB Bausätze bestellt. Die Gehäuse waren innerhalb kürzester Zeit gefräst (1-2 Wochen). Die Passgenauigkeit ist sehr gut, und der Zusammenbau ging relativ schnell vonstatten. Was noch hinzu kommt ist der echt sehr günstige Preis.
Einzigster (kleiner) Kritikpunkt sind die Speakon Terminals hinten. Sie werden mit kleinen Holzschrauben befestigt. Meine LMBs sind mit Eighteensound 15NLW1500 bestückt, und die Schrauben hat es nicht lange gehalten. Diese habe ich ersetzt durch Schrauben mit Muttern und Dicken Unterlegscheiben. Zusätzlich sollte man die Terminals mit Silkon, Leim oder Heißkleber nochmals abdichten.

Aber echt sehr gute Arbeit!


Fio
Pro-User
Pro-User
Status: Offline
Beiträge: 1667
Registriert: 18. Mai 2010 14:56
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#77

Beitrag 29. Jul 2013 16:17

..........
Zuletzt geändert von Fio am 9. Jun 2015 14:15, insgesamt 1-mal geändert.


de_stich
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 120
Registriert: 20. Mai 2012 15:08

#78

Beitrag 29. Jul 2013 17:49

Es ist mir ein Rätsel wie man es schafft die Speakonterminals
herauszureißen obwohl sie festgespaxt sind....
Ich mach bei mir als auch nur die kleinen Spax rein und man kann 35 kg
Basskisten locker daran durch die gegen ziehen ohne das etwas passiert.
Dichtband ist sowiso bei jeder Öffnung im Gehäuse Pflicht, sonst wird das nichts.

Mfg Philipp


djnaydayfd
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 208
Registriert: 26. Sep 2012 19:38

#79

Beitrag 30. Jul 2013 01:31

dl 10 hat bei mir die terminals in die rückwan eingefräßt da bleibt vieleicht noch 7mm über zum festmachen ich nehm an des gleiche war auch bei ihm..


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#80

Beitrag 30. Jul 2013 08:35

genau sind es 6mm eingefräst und 9mm Restmaterialstärke.

Hab das bei meinen auch so und rausgerissen hab ich die auch noch nicht.
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415


Deathwish666
Bereichs-Moderator
Bereichs-Moderator
Status: Offline
Beiträge: 503
Registriert: 11. Sep 2010 22:28

#81

Beitrag 30. Jul 2013 08:59

Ich fräs die 15mm durch und hinterleg das ganze mit einer 15mm Mpx Platte, welche in den Ecken gegen die Rückwand verschraubt wurde und verleimt. Die Terminals dann mit 20mm Schrauben reingeschraubt. Da schaut die Spitze grade eben so hinten raus, aber ich bin damit sicher, dass ich mit dem Gewinde voll im Material hänge.
- Better to reign in hell, than serve in heaven -


geisi
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 267
Registriert: 30. Mai 2012 13:40
Firma: PS-Events Veranstaltungstechni
Danksagung erhalten: 1 Mal

#82

Beitrag 30. Jul 2013 09:19

Also die Dinger haben sich rausvibriert, rausgerissen wurde da gar nix. Das war aber wohl dem Umstand entsprechen, dass ich die Anschlüsse 2 mal montiert habe. Ich habe dann nämlich nochmal die Verkabelung geändert auf 4 Pol, und da hab ich sie nochmal rausgeholt. (Danke für den Tipp mit dem Silikon kannte ich noch nicht) hab es aber eh mit Leim abgedichtet.


harman
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 105
Registriert: 16. Mai 2012 14:08

#83

Beitrag 11. Aug 2013 16:51

So, nun auch mein sehr sehr spätes Review. Leider bin ich noch voll im Klausurstress und kam nicht früher dazu.

Gestern habe ich den LMT-210 (CB) Bausatz vom Mirko zusammen gebaut. Ich kann seine Arbeit auf jedenfall jedem empfehlen.
Ich hoffe, dass du den Service noch lange anbieten kannst, meine nächste Bestellung ist schon geplant.
► Inhalt zeigen
Vielen dank nochmal ;)
Zuletzt geändert von harman am 11. Aug 2013 19:00, insgesamt 2-mal geändert.


Themenstarter
DL10
Verkabler
Status: Offline
Beiträge: 237
Registriert: 24. Mai 2012 22:06

#84

Beitrag 11. Aug 2013 18:32

harman hat geschrieben:So, nun auch mein sehr sehr spätes Review. Leider bin ich noch voll im Klausurstress und kam nicht früher dazu.

Gestern habe ich den LMT-210 (CB) Bausatz vom Mirko zusammen gebaut. Ich kann seine Arbeit auf jedenfall jedem empfehlen.
Ich hoffe, dass du den Service noch lange anbieten kannst, meine nächste Bestellung ist schon geplant.

Vielen dank nochmal ;)

danke für die Blumen, hast du auch Bilder?

dl
======================================
2 x LMT 121 (JL-sat12)
2 x LMT 101 (JL-sat10) im Bau
4 x LMB 115N
Behringer DCX2494, LD Deep 4950
LM-PAPS (JL-system86)
Lichtechnik (LED Scanner, LED Movingheads, LED Par Flat 7x3W, KLS150, Nebelmaschinen, Truss etc.)

Mein CNC Fräs- und Bautread -> reinschauen ;) http://www.lautsprecherforum.eu/viewtopic.php?t=3415

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Public-Address - DIY Lautsprecherboxen“