Was ist das für ein Chassis von Beyma?

Einzellautsprecher, Treiber, Hornvorsätze, Hornflares usw.
Auch Reparatur/Reconing.

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten

Themenstarter
weitec
Lagerputzer
Status: Offline
Beiträge: 19
Registriert: 20. Feb 2016 21:56

#1

Beitrag 11. Nov 2020 09:10

Hallo Zusammen,
ich habe hier noch ein Beyma Chassis liegen, welches von Kling und Freitag gelabelt ist nur was ist es für eins?
18G50? oder 18G550? oder etwas ganz anderes? und in welchem SUB war es mal verbaut? Als ich es bekommen habe war es in einem 200l 40hz abgestimmten BR Gehäuse verbaut.
vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen...
20140619_143954_Android.jpg
20140619_144010_Android.jpg
Gruß Patrick

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

Ralle14
Pro-User
Pro-User
Status: Offline
Beiträge: 640
Registriert: 24. Aug 2007 14:20
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

#2

Beitrag 11. Nov 2020 12:08

Wie sieht die Membran aus? Laut Bildern ist die Membran des G550 glatt und die des G50 hat Rippen. Anhand des Magnets würde ich auf G50 tippen.


DjRENE2txc
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 163
Registriert: 2. Okt 2007 22:48
Firma: ...
Danksagung erhalten: 6 Mal

#3

Beitrag 11. Nov 2020 12:41

Sollte der 18g550 sein...

Benutzeravatar

ronnyk
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 92
Registriert: 15. Jul 2018 08:15
Firma: DJR Pro-Audio
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#4

Beitrag 12. Nov 2020 16:53

Kling&Freitag hat die 18G550 hauptsächlich Verbaut, stammt sehr vermutlich aus einem Access B5. Wenn die Membran keine Rillen hat 100% der 550er.


Themenstarter
weitec
Lagerputzer
Status: Offline
Beiträge: 19
Registriert: 20. Feb 2016 21:56

#5

Beitrag 13. Nov 2020 13:09

Hallo, Danke schonmal für eure Antworten!
Dann wird es wohl der 18g550 sein.
Ich habe schon 6 von den 18g550 aber bei diesen sind die Streben vom Korb gleichmäßig Breit und nicht wie bei dem Exemplar auf meinem Bild schmaler werdend.
Von der Vorderseite habe ich gerade nochmal ein Bild gemacht, diese ist glatt wie bei meinen anderen 18g550.
20201113_125745.jpg


DjRENE2txc
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 163
Registriert: 2. Okt 2007 22:48
Firma: ...
Danksagung erhalten: 6 Mal

#6

Beitrag 13. Nov 2020 19:16

Hab hier zwei zum Reconen beide sind aus KS Audio Boxen... beides sind der 18G550...

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Lautsprecherchassis, Treiber & Hörner“