Welches Gehäuse für 18 Sound 18Tlw3000

Einzellautsprecher, Treiber, Hornvorsätze, Hornflares usw.
Auch Reparatur/Reconing.

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten

Themenstarter
duerg
Lautmacher
Status: Offline
Beiträge: 434
Registriert: 29. Apr 2010 11:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#1

Beitrag 5. Apr 2020 22:47

Komme preiswert an Tlw3000 dran.
Verstärkerleitung ist genug da.
4 Chassis sollen es erst mal werden, Richtung Infra.

Habt Ihr ne Idee?

Gruß Duerg
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

David
Stagehand
Status: Offline
Beiträge: 356
Registriert: 15. Aug 2013 23:05
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

#2

Beitrag 5. Apr 2020 22:56

Was ist denn für dich Infra?
Dirk sagt dass der im BR118EX läuft. Allerdings muss man über ihn normalerweise die Chassis beziehen, um den Plan dafür zu bekommen.

Asonsten frag Lukas doch mal ob er dir den Plan für die Kiste hier gibt:
https://djlukas-meyer.de.tl/PS_Sub118i.htm

Machste den Port einfach was kürzer und gut ist. Wohl gemerkt hat der TLW jetzt nicht das Mörder Xmax. Da wirst du u.U. gute Pegelkompromisse eingehen müssen je nach dem wie tief du willst. Optimal für Infra wäre eigentlich der neue 18NTLW5000, sofern der im Budget ist. Da haben Lukas und Heini auch eine neue Doppelkiste in Planung.


Birdman
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 74
Registriert: 22. Okt 2017 17:30
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#3

Beitrag 6. Apr 2020 07:13

Hi,

mögliche Ausführung:
http://www.eighteensound.com/media/W1si ... er_kit.pdf

Praktische Umsetzung:
https://soundforums.net/community/threa ... gn.205627/
„Measured indoors in the warehouse it's 35-100hz +/- 3dB, 30-100hz +/- 6 dB.“

Gruß
Birdman


Themenstarter
duerg
Lautmacher
Status: Offline
Beiträge: 434
Registriert: 29. Apr 2010 11:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#4

Beitrag 9. Apr 2020 18:07

Vielen Dank für Eure Antworten!
Dass der Treiber im BR118EX laufen soll, kam mir komisch vor, kann aber klappen...
Im Moment verschiebt sich das jetzt leider erst mal, mal schauen....
Oh! Und für den Fall, dass entgegen aller Erwartungen ein Hobbyastronom unter Euch ist: Der Nordstern ist dieser da!

Benutzeravatar

joessnitzer
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 6
Registriert: 15. Nov 2017 18:19

#5

Beitrag 10. Jun 2020 18:39

Ich verkauf grad 4 Stck BR118ex mit TLW 3000 8Ohm. Falls Bedarf ist...

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Lautsprecherchassis, Treiber & Hörner“