Störgeräusche beim Headsetmikrofon

Alles zum Thema Mikrofone und Mikrofonierung

Moderatoren: Lars H, mich0701

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
melatonin
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 1
Registriert: 22. Mai 2020 10:48

#1

Beitrag 22. Mai 2020 11:11

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Headset (Roccat Renga) ein Störgeräusch, wenn ich dies an den Zoom H1 Rekorder anschließe.
Mit einem Ansteckmikrofon und einem anderen Headset gibt es diese Geräusche nicht.
Wenn der Gain entsprechend meiner Stimme eingestellt ist, ist das Geröusch ca. -30db laut.

Hat jemand eine Idee durch was das Geräusch entsteht, bzw. wie ich das beheben oder verbessern kann.

Hörprobe bei Soundcloud

Vielen Dank und viele Grüße
Tim

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7549
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag 23. Mai 2020 11:48

Abgefahrenes Geräusch :D

Habe mir den Zoom jetzt nicht angeschaut,
aber übliche Headsets haben ein Elektretmikrofon, welches vom Mic-In der Soundkarte mit 3-5V gespeist wird.
Fraglich ob der Zoom das auch liefern kann?

Auch gibt's oftmals ein Problem mit Headsets an anderen Geräten, da diese 4-pol Klinke benutzen,
somit teilen sich Lautsprecher und Mikrofon mindestens eine Ader, das kann zu Problemen führen und darüber ärgere ich
ebenfalls öfters bei meinem AudioTechnica PG1
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mikrofone“