Geburtstagsparty mit MT1514

Bilder & Diskussionen von Veranstaltungen

Moderatoren: mich0701, Lars H

Antworten

Themenstarter
PAFuse
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 153
Registriert: 3. Sep 2010 15:50

#1

Beitrag 7. Mai 2011 12:45

Servus, wollte auch mal ein paar Bilder zeigen ;)

Location war ein Dorfgemeinschaftshaus, die Halle durch ein Tarnnetz abgehängt.
Leider entstanden die Bilder erst zur späterer Stunde, als nur noch wenige Leute da waren.
Überraschend war wieder was aus den MT1514 rauskommt, Wahnsinn;)
Hiermit nochmal ein danke an Martin (padere), der mir die Mt's zur verfügung gestellt hat.
Hab auch mal ein paar Bilder von den Stairville Led Bars gemacht, die gehen auch ganz gut ;)
Seltsam nur, dass manche Leute keine Nebelmaschine kennen und plötzlich "ALARM, FEUER" schreien :D


[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
Arbeitsplatz
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
Ansicht "Hinter dem Tarnnetz"
[ externes Bild ]

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7011
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag 8. Mai 2011 17:17

Hey danke für deine Bilder und Bericht.
Was vielleicht noch interessant wäre (bei den 1514), welche EQ- und Filtersettings du genutzt hast, da hier ja immer unterschiedliche genutzt werden.
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Spende | Du magst mir was spenden? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.


Themenstarter
PAFuse
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 153
Registriert: 3. Sep 2010 15:50

#3

Beitrag 8. Mai 2011 17:59

Bitte bitte;)
Die EQs und Xover hab ich nach eigenem Geschmack eingstellt, hier mal die Einstellungen.

EQ:
BP 71Hz +10db, Q=3,5
HP 1KHz -3db , 12db/Okt

X-Over:
HP 50Hz L-R 24db/Okt (BUT 48 ist besser, da kickts mehr)
TP 16.1KHz BUT 24 db/Okt ;)

zwichendurch hab ich dann immernochmal am Mixer nachgeholfen, jedes Lied ist ja bisschen anders.

Ach und nochwas: Bin mit der AA4001+ nicht einmal ins Clip gekommen, trotzdem wars sau Laut;)

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Veranstaltungsbilder / Berichte“