Lautsprecherforum.eu https://www.lautsprecherforum.eu/ucp.php?mode=terms https://www.lautsprecherforum.eu/aboutus
Lautsprecherforum.eu
Lautsprecherforum Logo 384 384

Was hört ihr gerade, was ist „wohlklingend“, auch von der Aufnahme her…?

Hier wird sich über Musik unterhalten

Moderatoren: Moderation News-OT, Moderation HiFi, Bereichsmod

#1

Beitrag von MrMax »

Hallo in die Runde,

Ich habe dieses Thema beim Stöbern gefunden, das noch keinen Faden besitzt.
Da ein analoger Faden im nuforum sehr gerne und viel angenommen wurde, versuche ich bewährtes auch mal hier zu eröffnen.
Also schreibt hier in diesen thread, was ihr gerade hört, gerne auch mit kleinen Anmerkungen zur Qualität der Aufnahmen, um anderen Usern damit vielleicht die eine oder andere Hör-Anregung zu geben.

Bei mir läuft gerade was ganz Profanes:

104.6 RTL :lol:

Nachtrag:
Hallo Freunde der individuell wohlklingenden Musik - da das Wort „audiophile“ im Threadthema Anlass zu Interpretationen gibt, habe ich das Wort „audiophile“, auch wenn ich es ursprünglich schon in „“ gesetzt hatte, geändert und etwas weiter gefasst…
Also, ich meinte das „audiophil“ durchaus im weiteren Sinne als „wohlklingend(e Aufnahme)“.
Zuletzt geändert von MrMax am 16. Jul 2023 16:56, insgesamt 2-mal geändert.
Anlage 1:
AVR Marantz NR 1710; nuConnect ampX; EverSolo A8; Allesfresser: Sony UBP-X800; WiiM pro
Lautsprecher: Canton Reference 9 (2023); 2x Quadral Phase 16 rear + 2x Magnat high
Sennheiser Ambeo Max
Nubert XW800
Anlage 2:
NAD M10V2; WiiM Pro Plus
Buchardt S400 MK2
Canton Smart Townus 2 mit Zuspieler Smartphone/Alexa
Dreher: Dual CS 435-1
Subwoofer: SVS 3000 Micro
Soundbar Teufel Cinebar Lux

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

#2

Beitrag von Don Kuleone »

SHAED - Trampoline
Für diesen Beitrag von Don Kuleone bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#3

Beitrag von Don Kuleone »

Q-Tip - Don‘t Go breaking my heart

#4

Beitrag von Don Kuleone »

Vincent Belanger - Comme un Tango

#5

Beitrag von YanYan »

Ich höre aktuell gerne Eva Cassidy oder Anette Askvik. Aktuell läuft:

Anette Askvik - Don't you wish

für mich eine sehr gute Aufnahme und eine tolle Stimme.

Wenn ihr mehr Empfehlungen in die Richtung (z. B. auch Sophie Zelmani oder Margriet Sjoerdsma) für mich habt, dann immer her damit :)

Viele Grüße
YanYan
Für diesen Beitrag von YanYan bedankten sich 2 Nutzer:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#6

Beitrag von Don Kuleone »

Jake Isaac - Waiting here
NV 170 | NV 70 | NL 24 | 2 SVS PB-1000 Pro | Denon X3800H | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Hypex NCx500 Stereo | LG OLED65C27LA
NV 60 | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Purifi Mini
BD DT770 250Ohm | Topping DX7s
Raumakustik by MR-Akustik & xb acoustics & Hofa & addictive & GIK

#7

Beitrag von Don Kuleone »

Boogie Belgique - Goodnight Moon
NV 170 | NV 70 | NL 24 | 2 SVS PB-1000 Pro | Denon X3800H | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Hypex NCx500 Stereo | LG OLED65C27LA
NV 60 | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Purifi Mini
BD DT770 250Ohm | Topping DX7s
Raumakustik by MR-Akustik & xb acoustics & Hofa & addictive & GIK

#8

Beitrag von YanYan »

Weils gerade so schön ist

Sophie Zelmani - All About You

wunderbare klare Aufnahme, tolle Stimme und unaufdringliche klar zu ortende Instrumente
Für diesen Beitrag von YanYan bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#9

Beitrag von Paffi »

YanYan hat geschrieben: 14. Jul 2023 09:06 Sophie Zelmani - All About You

wunderbare klare Aufnahme, tolle Stimme und unaufdringliche klar zu ortende Instrumente
Das Album ist wirklich recht gut, allerdings schon fast etwas aufdringlich abgemischt, für mein Empfinden. Höre dir mal ihre älteren Alben an, ich kann z.B. "Sing and Dance" empfehlen, insbesondere den Titel "How it feels". Der gehört für mich zu den Standardtesttracks, wenn es um Bühne / plastische Abbildung geht. Im Vergleich merkst du dann vielleicht, was ich mit der "Kritik" an All About You meine.
Für diesen Beitrag von Paffi bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)
KEF LS50 meta, Antimode X2, minidsp DDRC24, Apollon 1ET400A mini, NuXinema PreAV, WIIM Pro,
KEF LSX (Rear), 4 x NuSub XW800 in DBA-Konfiguration, Raumakustik von Hofa, RTFS, Addictive Sound sowie Schaumstofflager, 4 TRX-Module

#10

Beitrag von YanYan »

Paffi hat geschrieben: 14. Jul 2023 09:35 Das Album ist wirklich recht gut, allerdings schon fast etwas aufdringlich abgemischt, für mein Empfinden. Höre dir mal ihre älteren Alben an, ich kann z.B. "Sing and Dance" empfehlen, insbesondere den Titel "How it feels". Der gehört für mich zu den Standardtesttracks, wenn es um Bühne / plastische Abbildung geht. Im Vergleich merkst du dann vielleicht, was ich mit der "Kritik" an All About You meine.
Du hast recht, klanglich ist da ein Unterschied da. Ich steh tatsächlich mehr auf das "aufdringliche" aus dem Soul-Album. Das kommt auch meinen Boxen ziemlich entgegen, mit nuberts ist das sicherlich nochmal anders (hadere jetzt aber sehr mit mir ob ich noch auf die nuvero 60 umteigen soll :| ). Und seit ich gestern das Deckensegel montiert habe springt mich die Musik förmlich an :D das mag ich sehr

#11

Beitrag von Tamaris-PA / MTS »

► Youtube-Video laden

Dieses Video wird extern geladen, per DSGVO-konformen youtube-nocookie.com
Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
typischer sound im büro

#12

Beitrag von Jobsti »

Also seit ich Lautsprecher entwickle, höre ich Musik ja irgendwie ganz anders (was ich als Tontechniker FH ja eh schon mache, ob ich will oder nicht),
ich achte viel mehr auf diverse Instrumente, wie genau sie klingen, wie gemischt und gemastert wurde, auf FX usw.

Meine Top Lieder für Lautsprecherchecks höre ich natürlich am meisten und jede Woche mehrmals ;)

Alltime Favorites und die 2 Wichtigsten für mich, auch für Soundcheck bei Veranstaltungen (PA Aufstellen)
- Roisin Murphy - Primitive
- Steely Dan - Gaslighting Abbie

- Und ein selbst aufgenommenes "Another One bites the dust", komplette ohne Compressor, EQ, Filter usw.
Hier mal ne Demo:

Vanessa_Heid_-_Anotherone_bites_the_dust_demo.mp3
(1.42 MiB) 99-mal heruntergeladen
Für diesen Beitrag von Jobsti bedankten sich 2 Nutzer:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst (Tontechniker FH) | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

#13

Beitrag von Happy »

Moin Moin,

z.Zeit höre ich Yello 40 Jahre

#14

Beitrag von Happy »

Chris Rea Album Work

#15

Beitrag von Paffi »

Jobsti hat geschrieben: 14. Jul 2023 11:39 Alltime Favorites und die 2 Wichtigsten für mich, auch für Soundcheck bei Veranstaltungen (PA Aufstellen)
- Roisin Murphy - Primitive
- Steely Dan - Gaslighting Abbie

- Und ein selbst aufgenommenes "Another One bites the dust", komplette ohne Compressor, EQ, Filter usw.
Hier mal ne Demo:
Vanessa_Heid_-_Anotherone_bites_the_dust_demo.mp3
Primitive: Knackig, unaufdringlich und sauberer Bass. Da ist aber ordentlich Hall / Echo reingemixt. Umhüllt in Stereo sehr gut, teilweise meint man, Surrounds laufen mit. Ist in der Favoritenliste gelandet.

Gaslighting Abbie: Jap, saugeil. PA und Hifi liegen soweit auseinander nicht :top:
KEF LS50 meta, Antimode X2, minidsp DDRC24, Apollon 1ET400A mini, NuXinema PreAV, WIIM Pro,
KEF LSX (Rear), 4 x NuSub XW800 in DBA-Konfiguration, Raumakustik von Hofa, RTFS, Addictive Sound sowie Schaumstofflager, 4 TRX-Module

#16

Beitrag von Jobsti »

Genau nach'm Steely kommt bei mir übrigens
Nils Lofgren - Keith don't go
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst (Tontechniker FH) | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

#17

Beitrag von Paffi »

Jobsti hat geschrieben: 14. Jul 2023 12:45 Genau nach'm Steely kommt bei mir übrigens
Nils Lofgren - Keith don't go
Du hast Geschmack - Little on up, Sticks and Stones sowie You (Album Acoustic Live) sind bei mir auch weit oben.
KEF LS50 meta, Antimode X2, minidsp DDRC24, Apollon 1ET400A mini, NuXinema PreAV, WIIM Pro,
KEF LSX (Rear), 4 x NuSub XW800 in DBA-Konfiguration, Raumakustik von Hofa, RTFS, Addictive Sound sowie Schaumstofflager, 4 TRX-Module

#18

Beitrag von Jobsti »

Mal kurz ne Erklärung, was ich wieso höre:

• Nils Lofgren - Keith don't go -> Gitarre, Dynamik und Verständlichkeit
• Steely Dan - Abby -> Kickbass-Referenz
• Primitive -> Verständlichkeit und allgemeine Basspräsenz
• Mr. Oizo - Monday Massacre -> 3 verschiedene Bässe, perfekt für 2-Wege-Subwoofer-Tests (Infra, Punch + Kick)
• Eigenaunfhame -> Stimmpräsenz und Dynamik, nehme ich auch gerne zum Test ob man Limiter hört.
• Daft Punk - Get Lucky -> Klingt einfach überall richtig gut, sogar am Küchenradio, hör ich auch gerne ;)
• Mimi - Blood -> Sehr präsent, der Track darf nicht nervig klingen (Mini is übrigens ein Tipp von mir, hör ich gerne)
• Phil Collins - In The Air Tonight -> Percussions
• Jennifer Warnes - Rock You Gently -> Allgemeine Verständlichkeit, da der Track sehr schnell dick klingt. Falsche Sub-Sat XO und es wird sehr dröhnig
• Eva Cassidy - Fields of Gold -> Zisch- und S-Laute
• Prince - Kiss -> Snare

Das sind so meine Wichtigsten.
Habe auch noch bissi was Spezielleres drin, wie Skeler - Tel Aviv, Deichkind, KIZ, Jennifer Rostock usw.
Auch alles um Spezielle Dinge zu erkennen oder auchma was völlig anders zum Testen zu haben.


PS: letztens gekauft: Gwen McCrae- Cat & Atlantic Years
Eigentlich nur wegen einem Track: Keep the Fire Burning


So völlig privat bin ich ehrlich gesagt momentan so bissi am New Metal Trip, Eskimo Callboy, Enter Shikari und so ;)
Was ich auch gerade geil finde ist: THUNDERMOTHER - Driving In Style
Da steh ich übelst auf den Sound der Snare ;)
Für diesen Beitrag von Jobsti bedankten sich 4 Nutzer:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst (Tontechniker FH) | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

#19

Beitrag von NoFate »

Jobsti hat geschrieben: 14. Jul 2023 11:39 Also seit ich Lautsprecher entwickle, höre ich Musik ja irgendwie ganz anders (was ich als Tontechniker FH ja eh schon mache, ob ich will oder nicht),
Ich war in meiner Jugend und etwas darüber hinaus fast nur mit Musikern befreundet. Die haben immer meine Meinung wissen wollen, weil sie ihre Musik natürlich immer aus Sicht des Musikers "zerpflückt" haben. Ich habe immer "nur" das große Ganze wahrgenommen und die Songs komplett aus Sicht eines Musikfans bewertet :)

Hier etwas Partymusik:

Electric Callboy - Tekkno
Volksmusik und Schlager klingen immer dann am besten, wenn man stattdessen Heavy Metal hört!

#20

Beitrag von Celsi_GER »

Also mit "audiophil" hat das rein gar nichts zu tun bei der Youtube Soundqualität, und ich hoffe, das disqualifiziert meinen Beitrag nicht für diesen Thread, aber ich habe gestern Abend das hier auf YT entdeckt und höre/schaue es seitdem beinahe in Endlosschleife, es ist sooo gut gemacht:
► Youtube-Video laden

Dieses Video wird extern geladen, per DSGVO-konformen youtube-nocookie.com
Hier erscheint normalerweise ein Video von YouTube. Bitte wende dich an einen Administrator.
Ein Fest für Dua Lipa Fans.

#21

Beitrag von Weierleier »

Childhood Wonder von Reid Willis

da find ich den Stereoeffekt super genial vor allem die Stelle bei 2:19 ca.

https://www.youtube.com/watch?v=cDMliaj ... llis-Topic

ansonsten habe ich hier meine Spotify Playlist wo ich alles reinschmeise was mir über den weg läuft teilweise auch lieder wegen nur einzelner Elemente:

https://open.spotify.com/playlist/0MNGG ... 0e53e445de

MfG
Moritz
Für diesen Beitrag von Weierleier bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#22

Beitrag von YanYan »

Tolle Lieder hier. Meine Playlist wächst :D

Bon Iver, Taylor Swift - exile

Zwei sehr gute Stimmen die hier aufeinandertreffen.

#23

Beitrag von Don Kuleone »

Olivia Dean - Baby come home
NV 170 | NV 70 | NL 24 | 2 SVS PB-1000 Pro | Denon X3800H | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Hypex NCx500 Stereo | LG OLED65C27LA
NV 60 | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Purifi Mini
BD DT770 250Ohm | Topping DX7s
Raumakustik by MR-Akustik & xb acoustics & Hofa & addictive & GIK

#24

Beitrag von Don Kuleone »

Billie Eilish - Your Power
NV 170 | NV 70 | NL 24 | 2 SVS PB-1000 Pro | Denon X3800H | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Hypex NCx500 Stereo | LG OLED65C27LA
NV 60 | WiiM Pro | miniDSP Flex TRS | Apollon Purifi Mini
BD DT770 250Ohm | Topping DX7s
Raumakustik by MR-Akustik & xb acoustics & Hofa & addictive & GIK

#25

Beitrag von Bobby McGee »

Paffi hat geschrieben: 14. Jul 2023 09:35
YanYan hat geschrieben: 14. Jul 2023 09:06 Sophie Zelmani - All About You

wunderbare klare Aufnahme, tolle Stimme und unaufdringliche klar zu ortende Instrumente
Das Album ist wirklich recht gut, allerdings schon fast etwas aufdringlich abgemischt, für mein Empfinden. Höre dir mal ihre älteren Alben an, ich kann z.B. "Sing and Dance" empfehlen, insbesondere den Titel "How it feels". Der gehört für mich zu den Standardtesttracks, wenn es um Bühne / plastische Abbildung geht. Im Vergleich merkst du dann vielleicht, was ich mit der "Kritik" an All About You meine.
"Decade of Dreams 1995-2005" ist auch eine sehr hörenswerte Zusammenstellung ihrer Lieder.

#26

Beitrag von Bobby McGee »

Jobsti hat geschrieben: 14. Jul 2023 12:56 So völlig privat bin ich ehrlich gesagt momentan so bissi am New Metal Trip, Eskimo Callboy, Enter Shikari und so ;)
Was ich auch gerade geil finde ist: THUNDERMOTHER - Driving In Style
Gibt´s hier eigentlich schon einen Metal-Thread? 8-)
Für diesen Beitrag von Bobby McGee bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#27

Beitrag von Noblesavage »

Black Pumas: BLACK PUMAS (2019)

Einfach tolle Musik 🤩

#28

Beitrag von Huskykiro »

MILLENIUM
The Best of Millenium: Something Ends Something Begins

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Musik & Audiophilie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tester und 3 Gäste