Gibt es weissen Frontschaum ?

Diskussion über Material, Werkzeuge, Techniken & dessen Zubehör.
Z.B. Holzarten, Lackieren & Finish, Spachteln, Löten etc.

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten

Themenstarter
Sonopanic
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 13
Registriert: 15. Sep 2015 21:26

#1

Beitrag 12. Jun 2018 19:48

Ich seh immer nur schwarz.
7-10mm Dicke würden mir reichen.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

Olli27
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 98
Registriert: 6. Feb 2018 20:05
Firma: HornSFX

#2

Beitrag 12. Jun 2018 21:42

Sonopanic hat geschrieben:Ich seh immer nur schwarz.
7-10mm Dicke würden mir reichen.
Wenn du was findest sag bescheid. Gibt es meines Wissens nach nicht. Man könnte Filterfleece zweckentfremden , wurde hier im Forum auch irgendwo mal vorgeschlagen. oder ähnliches. Einfach mal die Suche bemühen ;)

Benutzeravatar

Big Määääc
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2010 18:07
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3

Beitrag 12. Jun 2018 23:08

ohne Füllstoffe vergilbt PUR Schaum recht schnell,
sieht dann doof aus.

leichtes grau müsste aber schon gehen.

ansonsten gibts Filterschäume in vielen Farben bis hin zu SCHWARZ ;)
nur ein dummes Pferd springt höher als es muß !


Hobbyhorn
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 192
Registriert: 4. Dez 2015 09:36

#4

Beitrag 13. Jun 2018 10:23

Moin,
das ist das Problem, weiß sieht nach kurzer Zeit aus wie Hulle. Du darfst nicht vergessen, dass die Lautsprecher jede Menge Hub machen und dadurch jede Menge Staub und Teer durch die Abdeckung rast.
Jrooß Kalle

Benutzeravatar

Andy78
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 691
Registriert: 14. Mär 2016 22:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#5

Beitrag 13. Jun 2018 11:00

Das schmuddelig werden wird das Hauptproblem sein; selbst in Installationen, ganz zu schweigen von irgendwelchem Touring.
Der Luftdurchsatz durch das Filtermaterial sorgt wie von Kalle beschrieben für Anreicherung...
Ich hatte auch vor, meine weißen 8" Tops mit weißer Front auszustatten, daher suchte ich vor rund zwei Jahren nach Lösungen.
(Sie haben aber immer noch keine weiße Front :shock: )

Jobsti gab mir den Tipp, elastische Farbe, z.B. auf Silikonbasis, zu verwenden und zum Färben den Schaum auf eine Absaugung zu legen. Dies habe ein Kollege ausprobiert und es gehe gut.

In einem anderen Forum wurde ebenfalls über die Frage sinniert. Dort gab es den Tipp, einfach mal nach "Grob- oder Feinstaubfiltermatten. Im Prinzip das, was in Mutters Dunstabzughaube das Fett aufsaugt" zu suchen. Der Tippgeber empfahl das in der dortigen Firma seit Jahren eingesetzte Polyestervlies als akustisch unkritisch, gut zu verarbeiten etc.
Das gebe es als Rollenware oder auch mal beim Heizungs-/Lüftungsbauer.

Grüße Andy


Deathwish666
Bereichs-Moderator
Bereichs-Moderator
Status: Offline
Beiträge: 503
Registriert: 11. Sep 2010 22:28

#6

Beitrag 13. Jun 2018 11:45

Guten Tag,

so wie Andy78 es schreibt nach Jobstis Tipp, vermute ich es auch bei "namhaften" Herstellern. Ich habe einige Veranstaltungsorte in welcher sich Festinstallationen in weiss befinden. Hier schaut es zumindest für mich so aus, als wäre tatsächlich schwarzer Schaum weiss gefärbt worden, da man aus der Seitenansicht immer einen leichten Grau- bis Schwarzschimmer durchblicken kann. Auch gut sehen bei gängigen Suchmaschinen wenn man der Hersteller ihre Boxenbezeichnung mit dem Zusatz "weiss" eingibt. Als Beispiel sei genannt AT-05 weiss.
- Better to reign in hell, than serve in heaven -

Benutzeravatar

Big Määääc
Knöpfchendreher
Status: Offline
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2010 18:07
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7

Beitrag 13. Jun 2018 12:42

wenn es nur mal gala-schick sein muss,
dann Hussen drüber !

https://expand-cover.de/Lautsprecher-Cover
nur ein dummes Pferd springt höher als es muß !


Klangart
Stagehand
Status: Offline
Beiträge: 324
Registriert: 28. Aug 2013 16:54
Danksagung erhalten: 1 Mal

#8

Beitrag 13. Jun 2018 14:08

Hallo,

weiße Gitter mit optional schwarzem Schaum daHINTER und die Optik ist Weiß genug ...

;) Klangart

Benutzeravatar

hitower78
Inventar
Inventar
Status: Offline
Beiträge: 1714
Registriert: 15. Mai 2010 17:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#9

Beitrag 16. Jun 2018 14:07

HI
Ich hab auch weiße gitter verwendet. Für Tops können sie ggf. auch ein hauch enger sein (nicht zu eng).
Ich hab meine einfach mit Warex gestrichen: Ging... also gleiches weiß wie der Rest.
Ein Schaum würde ich mal in Dünn nehmen, oder aus dem Hifibereich den weiße bespannstoff dahinter...

Ob man aufgeklebten Schaum mit weißem Lack besprühen kann weiß ich nicht... bröckelt evtl

Grüße
Daniel

PS: Evtl sowas?
https://www.modulor.de/polyurethan-filt ... beige.html
Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Hamburg...
im Bau: 15" "China-Sub, Delta-10 Top"
Planung: 18" Sub (18PS76), Amps auf L25D Basis, und und und...
Beruflich: ...nun auch noch mit 30000Ansilumen in 4K


Themenstarter
Sonopanic
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 13
Registriert: 15. Sep 2015 21:26

#10

Beitrag 17. Jun 2018 19:56

Danke erstmal.

Der weisse Schaum wäre für kleine Deckenlautsprecher in ner Röhre. 4".

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Werkzeug, Material und Zubehör - DIY“