Mobiles Licht/12V LED Pars

Lautsprecher, Licht & Equipment für Partykeller, Unterwegs und kleinere Installationen (Bar, Bistro, Kneipe)

Moderatoren: Lars H, mich0701

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
JSON
Kabelträger
Status: Offline
Beiträge: 43
Registriert: 15. Jul 2016 14:01
Hat sich bedankt: 1 Mal

#1

Beitrag 1. Jun 2021 10:04

Hi zusammen,

Ich benötige für eine mobile Anlage noch LED Pars bzw LED Bars auf 12V Basis. Gefunden habe ich noch nichts so richtiges und wenn, dann nur bei Alie ohne richtige CE etc.
LED Strips können nicht benutzt werden, da auch gespottet werden soll, sprich einzelne Bereiche betont werden.

Habt ihr eventuell Erfahrungen oder Tipps?

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

_Floh_
Inventar
Inventar
Status: Offline
Beiträge: 4636
Registriert: 14. Aug 2008 23:10
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

#2

Beitrag 1. Jun 2021 10:10

MfG Flo

„Ein Hammer hält alles für einen Nagel.“


Nugget
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 170
Registriert: 23. Apr 2020 11:07
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

#3

Beitrag 1. Jun 2021 10:22

https://www.thomann.de/de/eurolite_akku ... 58a451e516

Die habe ich, die sind für das was du vorhast ungeeignet, was bei dem Preis auch selbstverständlich sein sollte.
Preis-Leistung sind sie aber super, wenn man mal mit der großen mobilen Box und 30 Leuten draußen ist, kann man damit sehr schön Bäume o. Ä. Anstrahlen. Für alles andere sind sie halt viel zu dunkel.


BASSSUCHTI
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 116
Registriert: 16. Mai 2012 12:52
Hat sich bedankt: 2 Mal

#4

Beitrag 7. Jun 2021 11:18

Hi,

Nach fertigen 12V Lösungen habe ich auch schon gesucht, habe bis dato auch nichts brauchbares oder bezahlbares gefunden.

Falls du basteln kannst/willst, meine Lösung:

Ich habe bei alten PAR56 LED Kannen und FlatPars die Netzteile rausgerissen und mit passendem DC DC Wandler die 12V auf die jeweils erforderlichen Betriebsspannungen gewandelt. Dann noch bisschen Unterspannungsüberwachung für die AGM Batterie(n), paar Sicherungen und Speakonauschnitt in die Kannen/FlatPars und fertig.

Gruß,
Mark


amerika1110
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 163
Registriert: 23. Nov 2013 17:17
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#5

Beitrag 7. Jun 2021 14:26

Nimm doch einfach einen Spannungswandler 12V-> 230V und damit bist du bei der Wahl deiner Leuchten nicht mehr eingeschränkt. Achte darauf, dass das Teil einen echten Sinus erzeugt und gut ist.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Party-PA, Mobiles & kleine Installationen“