X32 Kommunikationsproblem mit S16

Live, Studio und DJ-Mixer

Moderatoren: mich0701, Lars H

Antworten

Themenstarter
bauersound
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 143
Registriert: 8. Mär 2013 22:19

#1

Beitrag 17. Okt 2019 17:02

Servus Kollegen,

Nachdem ich vom Analog Multicore auf S16 umgestellt habe, hagelt es Probleme. Zuerst eine S16 geordert, lief alles wie gewollt.

Neulich auf ner Veranstaltung alles aufgebaut, kam auf Kanal 9-16 kein Signal mehr rein. Auf die Local Inputs geroutet und Quellen direkt ans Pult angeschlossen, lief alles.

Heute eine zweite S16 geordert, funktionierten hier auf Anhieb die 8 Outputs nicht. Die 16 Inputs funktionierten ohne Probleme.

Die Einstellungen fürs Routing sind immer identisch, trotzdem dieses unterschiedliche verhalten der Problematik.

Alles auf Local geroutet und am Pult angeschlossen funktioniert alles wie es soll.


Hat jmd schon ähnliche Probleme mit dieser Konfiguration gehabt?
Ich kann mir nur schwer vorstellen dass beide S16 defekt sind.

Schonmal vielen Dank fürs Lesen,

Markus

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Andy78
Audio-Nerd
Status: Offline
Beiträge: 743
Registriert: 14. Mär 2016 22:28
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

#2

Beitrag 18. Okt 2019 09:44

Wir hatten mal ein ähnliches Problem, wo einer der anderen Techniker der Musical-Tour am Routing was verfingert hatte und dazu auch an den beiden S16 die Auswahloptionen geändert hatte.
Ich habe es nicht mehr ganz genau vor mir, es hatte jedoch iwie was mit der A-B- Zuweisung der beiden S16 über das Pultrouting sowie das Config-Menü der Stagebox zu tun (war nicht mehr ident), zusätzlich war bei uns auf der Rückseite der "Split" Schalter (der wohl doch nicht nur auf ADAT zu wirken scheint) verstellt.
Nach meiner vorsichtigen Einschätzung, da ich das Pult in der Tiefe auch nicht so gut kenne, klingt Dein Problem 1 durchaus plausibel zu der Splitoption, Dein Problem 2 vermutlich zum A-B-Routing. Schau mal, welche Channels in der Box zur Ausgabe konfiguriert sind.

Benutzeravatar

_Floh_
Global-Moderator
Global-Moderator
Status: Offline
Beiträge: 4371
Registriert: 14. Aug 2008 23:10
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

#3

Beitrag 18. Okt 2019 12:50

Bzw. mal schauen in welchem Mode die Box steht wenn die Outputs nicht tun, da lässt sich unter anderem einstellen ob die Outs 1-8, 9-16 oder 17-24 aus der Box kommen. Ist leider recht schlecht dokumentiert.
Bildschirmfoto 2019-10-18 um 12.49.13.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG Flo

Denkst du, das ist Luft, die du gerade atmest? Hm.


Themenstarter
bauersound
HobbyKistenSchlepper
Status: Offline
Beiträge: 143
Registriert: 8. Mär 2013 22:19

#4

Beitrag 18. Okt 2019 13:21

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Beide S16 sind im Mode 1-8, ich nutze übrigens das X32 Producer.

Das verzwickte ist ja, das mit identischem Routing im Pult sowie identischer Mode Einstellung in der Box trotzdem die zwei unterschiedlichen Fehlerbilder vorhanden sind.
Bei einer funktionieren die Inputs 9-16 nicht, bei der andren die Outputs nicht.

Ganz komisch: wenn ich an der S16 (mit den defekten Outputs) monitore, habe ich Pegel sowohl auf der Pegelanzeige, als auch am Kopfhörer.

Kabel und Aktivbox funktionieren natürlich.

Ich glaube langsam, ich sende diesen Müll einfach wieder zum Versandhaus zurück...


Fio
Pro-User
Pro-User
Status: Offline
Beiträge: 1658
Registriert: 18. Mai 2010 14:56
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#5

Beitrag 18. Okt 2019 14:29

Waren sie in ner daisy chain? Beide selbe FW?

V2.4
- fixes an issue with AES50 output B channel forwarding after start up

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Mischpulte“