Lautsprecherforum.eu https://www.lautsprecherforum.eu/ucp.php?mode=terms https://www.lautsprecherforum.eu/aboutus
Lautsprecherforum.eu
Lautsprecherforum Logo 384 384

Aktivboxen mit Pc + TV verbinden

Hardware & Software, rund um Computer.
Für Audiointerfaces siehe Musiker-Forum & DJ-Forum

Moderatoren: Bereichsmod, Moderation News-OT

Antworten

#1

Beitrag von Krypta »

Guten morgen alle miteinander,

Ich habe ein Problem : Ich würde gerne meine Aktivboxen mit TV+PC verbinden.
Die Boxen verfügen über einen chinch+XLR Anschluß...

Gesehen habe ich das es switches gibt aber verstehe nicht wie das Signal raus geht, bzw wie ich das ganze dann noch seperat mit den einzel Geräten verbinde.
Ist das überhaupt eine Möglichkeit?, brauche ich ein Mischpult oder Verstärker?
Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen kann und bedanke mich jetzt schon einmal für die Antworte!

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

#2

Beitrag von JoPeMUC »

Möchtest Du nur zwischen TV und PC umschalten? Dann hilt ein einfacher Stereo-Umschalter. Wenn beides gleichzeitig wiedergegeben werdn soll, dann brauchst Du ein Mischpult.

Die Ausgänge von TV und PC kommen an die Eingänge des Mischers/Umschalters, die Eingänge der Boxen an den Ausgang.

Jochen
Für diesen Beitrag von JoPeMUC bedankte sich:

#3

Beitrag von Krypta »

Vielen Dank Jochen, für die schnelle Antwort!

'Ja möchte nur zwischen den beiden Geräten umschalten, keine duale Wiedergabe etc. starten.
Dann werde ich mich mal auf die suche nach einem Stereo-Umschalter begeben.

#4

Beitrag von engineer »

Man könnte einen Monitor-Controller nehmen, wenn es der gleiche AMP oder wie hier die Aktivboxen sein sollen. Im Studio schalte ich zwischen dem Mix- und dem Producerdesk mit einem "Palmer Monicon" - im Büro mit einem "Mackie Big Knob" um. Der Plamer hat u.a. XLR-Eingänge, der Big Knob nur 6,3er-Klinke, dafür aber auch noch eine zusätzliche 3,5er, die direkt zum PC-Ausgang passt.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Hard- & Software“