Erfahrung Seer Audio

PA Lautsprecher, dazugehörige Setups und ganze Systeme

Moderatoren: Lars H, mich0701

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
0815Ingo
Neuling
Neuling
Status: Offline
Beiträge: 1
Registriert: 29. Feb 2020 13:21
Wohnort: Erfurt

#1

Beitrag 29. Feb 2020 13:32

Grüßt euch,

Habe mal ne Frage bin vor kurzem auf Seer Audio gestoßen (http://www.seeraudio.com/en/index.php), leider habe ich dazu nicht wirklich viele Informationen und Erfahrungen gefunden. Daher die Frage hat schon jemand mit Seer Audio gearbeitet und könnte mir ein kleines Feedback geben?

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

Klangart
Stagehand
Status: Offline
Beiträge: 358
Registriert: 28. Aug 2013 16:54
Danksagung erhalten: 7 Mal

#2

Beitrag 29. Feb 2020 13:51

Aber gerne doch ...

Bloß FINGER WEG !!! Ist hier eh zum Glück nicht erhältlich das Zeug ...

Bei mir ist mal ein Teil einer Line Array angelandet davon und steht zerlegt hier nun rum. Mitteltöner Fehlkonstruktion mit Fehlproduktion gepaart noch, kann man denen leider nicht verständlich machen .... Service unterirdisch schlecht und kaum Sinnige Kommunikation direkt mit denen dort möglich. Phantasie Gehäuseabstimmungen ... einen Flugbass satte 20Hz zu HOCH abstimmen fast auf der Einbaureso des Chassis gehört schon *Talent* dazu ... Mitteltöner mit 170Hz Tuning in Bassreflex zu verbauen auch recht Bedenklich ... Frequenzgänge in den Datenblättern grundsätzlich HINTER dem dicken FIR Controller gemacht ... also Datenblatt dazu >> 0 << Aussagekraft ... uglygaga:

meine *20Cent* dazu !

:top: Klangart

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Lautsprecher & Systeme“