[Bilder] Zeigt her eure HiFi-Selbstbauten

Berichte & Messungen zu HiFi Selbstbau-Lautsprechern

Moderatoren: Lars H, Deathwish666

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7348
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

#1

Beitrag 2. Jun 2013 04:58

Da einige Bilder verloren gingen (Bilderhoster, Forenumzug etc...), das Thema nochmals von neu, mit folgendem Hinweis:
Bitte ALLE vor dem Posten lesen



In diesem Thema könnt ihr eure (HiFi) Selbstbaukisten zeigen, auch gerne mit kleinem Kommentar.
Nicht nur Boxen, sondern alles selbstgebaute aus dem HiFi-Bereich.



Diskussionen zu den Bildern bitte hier führen:
Diskussion zu Zeigt her eure Selbstbauten
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Benutzeravatar

Themenstarter
Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7348
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag 2. Jun 2013 05:54

K&T Cheap-Trick-231 (Bilder von 2009)
5 Stück als Mehrkanal-System am Rechner, samt Pioneer vsx c-300

[album]1897[/album] [album]1898[/album] [album]1899[/album] [album]1900[/album] [album]1901[/album] [album]1902[/album] [album]1903[/album] [album]1904[/album]
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.


Gebbo
Kabelwickler
Status: Offline
Beiträge: 75
Registriert: 18. Jun 2012 17:43

#3

Beitrag 2. Jun 2013 19:47


Benutzeravatar

Themenstarter
Jobsti
Administrator
Administrator
Status: Offline
Beiträge: 7348
Registriert: 13. Nov 2006 18:57
Wohnort: Steinau
Firma: Jobst-Audio
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag 5. Aug 2019 16:43

Vor paar Wochen habe ich schon mal den Jack10A (hieß mal HAS-104a) in weiß gezeigt, Mivoc AWM104 mit AM80 drin,
in gleichem Zuge habe ich die Kiste aber 2x gebaut ;)
Jack10A_01.png
J10_01.png
J10_02.png

Der 2te ist nun Warnex schwarz geworden.


Die Tage kam das Monacor Sam300D hier an und die Kiste wurde endlich mal zusammengeschraubt ;)
Das Sam300D gefällt mir wirklich richtig gut und passt auch perfekt von der Leistung her, auch klanglich angenehmer,
da es obenrum steiler trennt als das AM80.

Auf Vollgas und dank wesentlich niedrigerem Hochpass des SAM,
ist's mit dem Port nun aber recht knapp muss ich sagen.
Wobei der Pegel im Wohnraum eigentlich schon so hoch ist, dass man die Portgeräusche kaum bis nicht hört, da muss schon was im Bereich 30Hz unterwegs sein (was man dann leiser empfindet) und Vollgas angesagt sein.

Anm.:
Da erst das AM80 geplant und somit ausgefräst war, ist das SAM nun hochkant verbaut.



Messungen mit Mivoc AM80:
Jack10_passiv.png

Jack10a_80hz.png
Jack10a_p2p.png


Messungen mit Monacor SAm300D:
jack10asam_xo50.png
jack10asam_xo.png
jack10asam_am80_vs_sam300d.png

Mit Sam300D liegen wir f-3dB bei 32Hz.
Das AM80 hat den Boost weiter unten, schmaler und stärker.
mit Sam300D also wesentlich ausgeglichener im Verlauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichen Grüßen
B. Jobst | Fa. Jobst-Audio | 36396 Steinau Ulmbach | Germany | www. Jobst-Audio .de
Kaffeekasse | Du magst mir einen Kaffee spendieren? Gerne ;-)
Fragen zu Bestellungen usw. bitte ausschließlich per PM, Mail oder Telefon! Werden im Forum kommentarlos gelöscht.

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HiFi, CarhiFi und Studio - DIY Lautsprecherboxen“