Lautsprecherforum.eu https://www.lautsprecherforum.eu/ucp.php?mode=terms https://www.lautsprecherforum.eu/aboutus
Lautsprecherforum.eu
Lautsprecherforum Logo 384 384

[Bericht] Martin Bühler bei PIEGA SA

Allgemeine Diskussion zum Thema HiFi, auch Raumakustik

Moderatoren: Moderation HiFi, Bereichsmod

Antworten

WICHTIG

#1

Beitrag von Kardamon »

Martin Bühler ist wieder in der Branche:
Piega SA in der Schweiz hat Martin Bühler als Marketing Manager gewonnen!
Für diesen Beitrag von Kardamon bedankten sich 2 Nutzer:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

#2

Beitrag von NoFate »

Dann freue ich mich auf ein Wiedersehen im Mai auf der High End :)
Volksmusik und Schlager klingen immer dann am besten, wenn man stattdessen Heavy Metal hört!

#3

Beitrag von OL-DIE »

Interessante Meldung, vielen Dank.

Die HiFi-Branche in Europa erscheint mir sehr übersichtlich, anscheinend kennt man sich dort recht gut untereinander.

Eine Art große Familie, trotz Wettbewerb ;) .

Ich habe es hier nachgelesen: -> Klick <-

Beste Grüße
OL-DIE
✦Gauder Akustik Arcona 100 MK II✦6x AW-1000 in der Front✦2x AW-1000 rückseitig als Aktivabsorber✦Anti-Mode 2.0✦Marantz PM-14mk II KI✦Sony XA20ES✦Sony JA20ES✦Philips CDR870✦Cambridge Audio CXN V2✦nuVero 14✦RS 54✦nuBox 310✦nuBox CM-1 ...

#4

Beitrag von Markus »

Na, da er jetzt ja dann auf der Gehaltsliste einer Schweizer Firma steht, wird ihn bestimmt bald seine Bank mit gezielten Investmentvorschlägen kontaktieren... :evil:

#5

Beitrag von MrMax »

Freut mich für ihn… er war bei nubert immer ein sehr guter Gesprächspartner, mit dem „man“ gerne zu tun hatte…👍🏼
Anlage 1:
AVR Marantz NR 1710; Stereo NAD M10V2; Allesfresser: Sony UBP-X800; WiiM pro plus
Lautsprecher Canton Reference 9 (2023); 2x Quadral Phase 16 rear + 2x Magnat high
Sennheiser Ambeo
SVS 3000 Micro
Anlage 2:
Canton smart Townus 2 mit Zuspieler WiiM pro und/oder Smartphone + nuSub XW-800
Soundbar Teufel cinebar Lux

#6

Beitrag von NoFate »

MrMax hat geschrieben: 27. Feb 2024 17:49 Freut mich für ihn… er war bei nubert immer ein sehr guter Gesprächspartner, mit dem „man“ gerne zu tun hatte…👍🏼
So sehe ich das auch, ich wünsche ihm alles Gute für die neue Aufgabe und hoffe es ihm im Mai selbst sagen zu können :)
Volksmusik und Schlager klingen immer dann am besten, wenn man stattdessen Heavy Metal hört!

#7

Beitrag von tf11972 »

Habe gerade gesehen, dass Piega ein eigenes Forum betreibt :cry:

www.piega.info
Für diesen Beitrag von tf11972 bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)
Viele Grüße
Thomas

www.forestpipes.de

#8

Beitrag von Weyoun »

Leider sehr winzig dieses Forum.
Unbenannt.JPG
Auch die Firma ist mit lediglich 30 Angestellten doch deutlich kleiner als Nubert.

Ob ich dieses Jahr zur High End fahre? Nach derzeitigem Stand nein.

#9

Beitrag von McBrandy »

Hm, reizt mich jetzt auch nicht.

Evtl bekommt man ne Freikarte. Mal schaun.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)

#10

Beitrag von MrMax »

Weyoun hat geschrieben: 15. Apr 2024 11:19 Leider sehr winzig dieses Forum.
Unbenannt.JPG
Na ja, „winzig“ mag ja sein, natürlich nicht mit den „guten Zeiten“ des nubert-Forums vergleichbar…aber auch hier ist ja letztendlich offenbar die Zahl der Neuanmeldungen „überschaubar“ und die Beteiligung in den Themen außerhalb DIY beschränkt sich auch weitgehend auf die gleichen User…🤷🏻‍♂️
Ich bin ja mal gespannt, inwieweit sich was ändert, wenn nubert eine neue Passivlautsprecherserie vorstellt… :D

Grüße
Anlage 1:
AVR Marantz NR 1710; Stereo NAD M10V2; Allesfresser: Sony UBP-X800; WiiM pro plus
Lautsprecher Canton Reference 9 (2023); 2x Quadral Phase 16 rear + 2x Magnat high
Sennheiser Ambeo
SVS 3000 Micro
Anlage 2:
Canton smart Townus 2 mit Zuspieler WiiM pro und/oder Smartphone + nuSub XW-800
Soundbar Teufel cinebar Lux

#11

Beitrag von Weyoun »

MrMax hat geschrieben: 18. Apr 2024 12:35 Ich bin ja mal gespannt, inwieweit sich was ändert, wenn nubert eine neue Passivlautsprecherserie vorstellt… :D
Weißt du mehr, als du zugeben willst, oder ist da nur der Wunsch Vater des Gedanken? ;)

#12

Beitrag von MrMax »

…ganz sicher zweites…
Wobei es mir mittlerweile egal ist, ob und was da kommen könnte, ich bin momentan glücklich mit meiner Ausstattung, da müsste schon irrsinnig Gutes kommen (von verlässlichen Usern im praktischen Alltag auch so bestätigt), damit ich auch nur daran denke, mich mit Lautsprechern zu verändern😉
Anlage 1:
AVR Marantz NR 1710; Stereo NAD M10V2; Allesfresser: Sony UBP-X800; WiiM pro plus
Lautsprecher Canton Reference 9 (2023); 2x Quadral Phase 16 rear + 2x Magnat high
Sennheiser Ambeo
SVS 3000 Micro
Anlage 2:
Canton smart Townus 2 mit Zuspieler WiiM pro und/oder Smartphone + nuSub XW-800
Soundbar Teufel cinebar Lux

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Allgemein, Tratschecke & (Raum-)Akustik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste