Lautsprecherforum.eu https://www.lautsprecherforum.eu/ucp.php?mode=terms https://www.lautsprecherforum.eu/aboutus
Lautsprecherforum.eu
Lautsprecherforum Logo 384 384

[Unterstützung] Cardioid Aufstellung im Monocluster

Unterforum für Sound- & Audio Engineers. Hard- & Software, Tools & Techniken.
Fragen zu EQ, Kompressor, Mikrofonen, Einstellungen, Mixing usw. Live & Studio

Moderatoren: mich0701, Moderation PA, Bereichsmod

Antworten

#1

Beitrag von Tonsmann »

Guten Abend zusammen,
Ich hätte eine Frage zur Cardioid Aufstellung im Monocluster mit 6 Sub's.
Was ich im DSP einstellen muss ist mir bewusst, aber bei der Anordnung bin ich mir noch unschlüssig.

Bei der Anzahl von 6 Sub's, werden die in der Mitte gedreht, jeweils links/rechts die vorletzten oder die äußeren?

MFG
Aktuelles Equipment
Großes Setup:
2x Presonus ULT 12
6x Plansound MAX18 (4x B&C, 2x Lavoce)
1x Gisen Audio M2.15 DSP
1x Gisen Audio M2.9 DSP

Mittel:
2x BS.Tek BS.L24
2x BS.Tek BS.M12s
T.Amp Quadro 500 DSP

Klein:
2x Plansound Compact 4
1x Doppel 8" Sub
T.Amp Quadro 500 DSP

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

#2

Beitrag von Klangart »

Hallo,

ein richtiges Mono Cluster mit 6 Subwoofern Cardio besteht aus 2 Stück 3er Stapel und die untersten werden gedreht aufgestellt ...

;) Klangart

#3

Beitrag von Tonsmann »

Danke für die Antwort, meinte aber ein Monocluster was in Reihe aufgestellt wird, durch Mangel am Platz direkt nebeneinander.

MFG
Aktuelles Equipment
Großes Setup:
2x Presonus ULT 12
6x Plansound MAX18 (4x B&C, 2x Lavoce)
1x Gisen Audio M2.15 DSP
1x Gisen Audio M2.9 DSP

Mittel:
2x BS.Tek BS.L24
2x BS.Tek BS.M12s
T.Amp Quadro 500 DSP

Klein:
2x Plansound Compact 4
1x Doppel 8" Sub
T.Amp Quadro 500 DSP

#4

Beitrag von Simon »

Schau dir mal den Thread an, der hat mir sehr geholfen:
https://www.lautsprecherforum.eu/viewt ... 62#p102662

Vielleicht können wir auch n allgemeine Information-Thema dazu eröffnen.
Für diesen Beitrag von Simon bedankte sich:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#5

Beitrag von Christopher Pike »

Tonsmann hat geschrieben: 5. Apr 2024 07:23ein Monocluster was in Reihe aufgestellt wird
Jeweils den zweiten Sub von aussen umdrehen. Delay wird wahrscheinlich länger ausfallen, als rechnerisch nötig.
Für diesen Beitrag von Christopher Pike bedankten sich 2 Nutzer:
(Nutzer für Gäste nicht sichtbar)

#6

Beitrag von Tonsmann »

Hy, nur noch eine kleine Info zu dem Thema.

Hab wie in der letzten Antwort die Bässe angeordnet und hat super funktioniert.
Vielleicht hätte man mit Messen noch etwas mehr rausholen können aber dafür hat es erstmal gereicht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aktuelles Equipment
Großes Setup:
2x Presonus ULT 12
6x Plansound MAX18 (4x B&C, 2x Lavoce)
1x Gisen Audio M2.15 DSP
1x Gisen Audio M2.9 DSP

Mittel:
2x BS.Tek BS.L24
2x BS.Tek BS.M12s
T.Amp Quadro 500 DSP

Klein:
2x Plansound Compact 4
1x Doppel 8" Sub
T.Amp Quadro 500 DSP

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten

Zurück zu „Tontechniker-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste