Lautsprecherforum.eu https://www.lautsprecherforum.eu/ucp.php?mode=terms https://www.lautsprecherforum.eu/aboutus
Lautsprecherforum.eu
Lautsprecherforum Logo 384 384

Nuvero Hochtöner drehen

Hilfe, Fragen & Antworten zu Lautsprechern von Nubert

Moderatoren: Bereichsmod, Moderation HiFi

Antworten

#1

Beitrag von Randy666 »

Hi zusammen,

ich denke, ich sehe es richtig, dass die Seite einer NV11 nur durch die Ausrichtung des HT definiert wird, alles andere ist ja symmetrisch?

Hab ich Recht?

Aus Gründen, die ich erst später erklären kann, möchte ich aus der rechten eine linke machen und vice versa.


LG R
Wohnzimmer: NuVero 11 | NuLine CS-44 | NuLine DS-22 | an Yamaha Setup

Studio: ADAM A7X an Focusrite/Neve Setup

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt

#2

Beitrag von high-ender »

stimmt, ist easy zu machen.
Nur bei den neueren NuVero, also xx0, müßtest du die Mitteltöner BMR auch noch drehen.

P.S. darum habe ich die Hochtöner gleich ganz gegen andere Modelle (AMT) getauscht, damit gibt es kein rechts/links mehr ;)
Für diesen Beitrag von high-ender bedankte sich:
wieviel Watt haben diese Lautsprecher ?
Sie haben keine, sie brauchen welche 8-)

#3

Beitrag von Goisbart »

Randy666 hat geschrieben: 11. Dez 2023 13:09 Aus Gründen, die ich erst später erklären kann...
Neugierig wäre ich schon...

#4

Beitrag von Micha68 »

Hallo, ja beide Hochtöner sollten nach innen zeigen.
nubert katalog_2011.jpg
Maranz CINEMA 40, Front nuVero 11, Center nuVero 7, Surround nuVero 60, Atmos 2x nuVero 5, Subwoofer 1x Velodyne SPL 1200 Ultra mit Antimode X2
Mutiroom: Squeezebox Touch mit nuPro A100 und nuPro AW350, Squeezebox Touch mit nuPro A200, Squeezebox Boom

#5

Beitrag von McBrandy »

high-ender hat geschrieben: 11. Dez 2023 15:25

P.S. darum habe ich die Hochtöner gleich ganz gegen andere Modelle (AMT) getauscht, damit gibt es kein rechts/links mehr ;)
Hast du dann auch die Weiche angepasst?
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)

#6

Beitrag von Randy666 »

Hi zusammen,

wie das aussehen muss und der Unterschied zwischen 1. nnd 2. Generation ist klar.

Mir ging es eig. darum, ob vllt. die Ausfräsungen des Holzes so ist, dass der HT nur in eine Richtung passt. Wäre aber fertigungtechnisch nicht sinnvoll.

Danke euch.

Der Grund für die Überlegungen ist ein Schaden am Klangsegel und die LS Position im Raum.


LG Randy
Wohnzimmer: NuVero 11 | NuLine CS-44 | NuLine DS-22 | an Yamaha Setup

Studio: ADAM A7X an Focusrite/Neve Setup

#7

Beitrag von high-ender »

McBrandy hat geschrieben: 13. Feb 2024 07:54Hast du dann auch die Weiche angepasst?
ja ;)
wieviel Watt haben diese Lautsprecher ?
Sie haben keine, sie brauchen welche 8-)

#8

Beitrag von Goisbart »

Randy666 hat geschrieben: 13. Feb 2024 10:22 Der Grund für die Überlegungen ist ein Schaden am Klangsegel und die LS Position im Raum.
Klar, dann umstellen, HT beider nV11 drehen, fertig.

#9

Beitrag von high-ender »

Randy666 hat geschrieben: 13. Feb 2024 10:22Der Grund für die Überlegungen ist ein Schaden am Klangsegel und die LS Position im Raum.
dachte mir schon sowas 8-)

Du hättest die NV11 auch einfach auf den Kopf stellen können und rechts/links tauschen, wäre dann ein wenig im "Dynaudio Compound 5 oder Consequence-Style", da die auch den Hochtöner ganz unten haben und mit den Bodenreflexionen arbeiten :lol:
Oder - doch nein - da ist das Drehen doch einfacher und klanglich der bessere Weg ;) :top:

P.S. hatte auch mal ein beschädigtes Klangsegel mit einer Folierung des kompletten Segels optisch auf Vordermann gebracht, ist aber wesentlich mehr Arbeit und erfordert auch ein wenig Erfahrung und Vorarbeiten 8-)
wieviel Watt haben diese Lautsprecher ?
Sie haben keine, sie brauchen welche 8-)

Diese Werbung bekommen Sie nur als Gast angezeigt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nubert Lautsprecher“