Die Suche ergab 66 Treffer

von ronnyk
6. Jul 2020 16:23
Forum: Mischpulte
Thema: Neues (kleines, kein besonderes) Mischpult
Antworten: 25
Zugriffe: 1067

Re: Neues (kleines, kein besonderes) Mischpult

Falls die Frage zwecks Mischpult noch offen wäre, habe die letzten Tage intensiv verglichen da ich auch einen neuen kompakten Alleskönner gesucht habe. Ganz vorne dabei waren Yamaha, Allen&Heath und Mackie, geworden ist es das Mackie ProFX10v3. Es ist noch auf dem Weg zu mir, kann daher dazu noch ke...
von ronnyk
3. Jul 2020 17:12
Forum: Technik & Geräte
Thema: Brauche Verstärkerberatung (Aiwa XA950, Akai AM65...)
Antworten: 12
Zugriffe: 490

Re: Brauche Verstärkerberatung (Aiwa XA950, Akai AM65...)

Bzgl. Loudness: Diese Funktion wurde ursprünglich (meinte ich mal gelesen zu haben) für Plattenspieler entwickelt die tiefe und hohe Frequenzen nur schwer wiedergeben konnten. Diese Funktion macht auch bei neuerer Technik heute den Sound "gefälliger", mag aber nicht jeder. Wenn dein Verstärker deine...
von ronnyk
2. Jul 2020 23:15
Forum: Technik & Geräte
Thema: Brauche Verstärkerberatung (Aiwa XA950, Akai AM65...)
Antworten: 12
Zugriffe: 490

Re: Brauche Verstärkerberatung (Aiwa XA950, Akai AM65...)

Was ich Dir in sachen Verstärker aus Erfahrung empfehlen kann wäre Yamaha oder Onkyo. Aiwa hatte ich früher auchmal und das war jetzt nicht etwas was ich weiter empfehlen könnte, dann schon lieber die AKAI. 100W bei 8 Ohm bieten dir schon Geräte ab der Mittelklasse. Bzgl. der Leistungsaufnahme: Das ...
von ronnyk
24. Jun 2020 06:31
Forum: News
Thema: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020
Antworten: 14
Zugriffe: 1049

Re: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020

Das waren 4 Stück Robe Pointe Nachbauten auch China, die haben einen enorm guten Spot. Hersteller ist MZMling
von ronnyk
23. Jun 2020 16:09
Forum: News
Thema: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020
Antworten: 14
Zugriffe: 1049

Re: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020

Ich durfte unsere Kirche (400m entfernt) im Dorf beleuchten und den Innenhof bei mir. Weil ich meinem Hauptberuf wieder nachgehen musste alles mit begrenztem Aufwand.
von ronnyk
20. Jun 2020 13:31
Forum: News
Thema: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020
Antworten: 14
Zugriffe: 1049

Re: Aktion "Night of Light" - 22-06-2020

Habe vor den Innenhof zu Beleuchten und evtl. ein paar Strahlen in den Himmel richten. Die Witterung ist dafür entscheident da meine Geräte nicht Wetterfest sind, zudem muss ich am nächsten Tag wieder meinem Hauptberuf nachgehen.
von ronnyk
17. Mai 2020 17:14
Forum: HiFi & Studio - DIY
Thema: Große Fasen auf der Schallwand - Diskussion/Ideen/Erfahrungen
Antworten: 5
Zugriffe: 639

Re: Große Fasen auf der Schallwand - Diskussion/Ideen/Erfahrungen

Eine Messung wäre mal interessant was sich Akustisch ändert mit und ohne Fase. Meine etwas älteren (damals Schweineteueren) Canton SCL haben lediglich leicht abgerundete Kanten wie 99% aller Lautsprecher auch. Keine spezielle Winkelungen oder Fasen an der Schallwand, lediglich alle Chassis sauber bü...
von ronnyk
2. Mai 2020 10:32
Forum: Lautsprecher & Systeme
Thema: Passende Endstufe für 4 x Lf-212
Antworten: 23
Zugriffe: 1621

Re: Passende Endstufe für 4 x Lf-212

Ich könnte die LD-Systems DEEP 4950 noch empfehlen. Die Endstufenmodule sollen angeblich die gleichen sein, nur hat diese anstatt ein Schaltnetzteil einen robusteren Ringkerntrafo. Die 4-Kanäler sind zudem flexibler für zukünftige Projekte, eigenen sich sehr gut als Systemendstufen.
von ronnyk
30. Apr 2020 10:30
Forum: Car-HiFi
Thema: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!
Antworten: 11
Zugriffe: 1568

Re: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!

Mehr als 20W an 4 Ohm pro Kanal kommen aus keinem mir bekannten Radio. Auch nicht wenn die Marketing-Abteilung 55W herbeisinniert. In herkömmlichen Autos ist das Radio selten mit mehr als 10A abgesichert was bei 14V (das ist eine übliche Spannung wenn die Lichtmaschine arbeitet) brutto 140W maximal...
von ronnyk
30. Apr 2020 09:25
Forum: Car-HiFi
Thema: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!
Antworten: 11
Zugriffe: 1568

Re: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!

Da du bis auf den Subwoofer nur 10cm Mittel-Hochton Cassis verwendest macht die Mehrleistung durch die Radios nicht viel Sinn. Der Subwoofer muss ja auch die Pegel ausgleichen können und der Axton AXB25A hat da mit einem Standard 4x15W Radio schon seine Mühe. Der großteil (80-90%) der Leistung geht ...
von ronnyk
29. Apr 2020 08:48
Forum: Car-HiFi
Thema: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!
Antworten: 11
Zugriffe: 1568

Re: Für Microcar (45 km/h Auto) Carhifisystem bis 450€ gesucht!

Ich finde deine oben genannte Auswahl garnicht so verkehrt. Konnte mit einem 10cm Coax Kombo von Helix sehr gute Erfahrungen sammeln. Der Flache Subwoofer hingegen muss (sollte) über einen EQ oder DSP geglättet werden. Habe aktuell auch einen von Ampire in meinem Fahrzeug mit 25cm Membran. Der beste...
von ronnyk
20. Apr 2020 08:22
Forum: Diskussion & Tratsch
Thema: Wofür nutzt ihr eure PAs? (Verleih, Fest, Profi, Privat)
Antworten: 23
Zugriffe: 2395

Re: Wofür nutzt ihr eure PAs? (Verleih, Fest, Profi, Privat)

Größtenteils geht der Verleih von Beschallungsequipment an kleinere Veranstaltungen bis ca. 200 Besucher, seltener sind größere VA´s mit bis 500. Seit 5 Jahren habe ich zusätzlich noch in Showlaser und Moving-Heads investiert, daher auch vermehrt anfragen für Hochzeiten. Das Material kommt hauptsäch...
von ronnyk
9. Apr 2020 08:53
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Ich vermute das diese Chassis in deiner Abstimmung in machen Frequenzen weniger als 8 Ohm haben könnten. Betreibe mal die Chassis auf einem Kanal anstatt gebrückt, verlieren tust da höchstens 1-2dB an maximalem Pegel. Zusätzlich gewinnst du so noch Dämpfungsfaktor und Betriebssicherheit.
von ronnyk
3. Apr 2020 16:48
Forum: HiFi & Studio - DIY
Thema: Leichter PA Tieftontreiber gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 1025

Re: Leichter PA Tieftontreiber gesucht

Wenn es um reinen Leichtbau geht und der Sound nicht im Vordergrund steht sollte man auch bedenken ob ein einfaches 13cm oder 16cm Kombo in den Türen nicht doch leichter ist als 2 Stück 4" Breitbänder inkl. einem Tieftöner samt Gehäuse. Von Audio System gibt es das Set "R 165 Flat EVO", dessen Tieft...
von ronnyk
1. Apr 2020 21:53
Forum: HiFi & Studio - DIY
Thema: Leichter PA Tieftontreiber gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 1025

Re: Leichter PA Tieftontreiber gesucht

Was hast denn damit genau vor und warum muss es ein PA-Tieftöner sein ? Bedenke das es im PA Bereich nicht wirklich reine Tieftontreiber gibt in 8" und 10". Hinzu kommt noch das Neodym bei höheren Temperaturen ihre Magnetkraft stärker verlieren als Ferrit, daher findet man im KFZ Bereich kaum Neodym...
von ronnyk
31. Mär 2020 08:36
Forum: DJ Mixer, Konsolen & DJ-Software
Thema: Controller vs. TimeCode LPs
Antworten: 3
Zugriffe: 1073

Re: Controller vs. TimeCode LPs

Das gute an VirtualDJ ist ja das du jeden Midi-Controller in die Software einbinden kannst und auch frei belegen kannst. Wenn ein Controller eine Mix-Sektion hat kannst du diese auch umprogrammieren und Zweckendfremden, es wird dann wahrscheinlich nur unübersichtlich werden. Ich hätte hier noch ein ...
von ronnyk
28. Mär 2020 16:38
Forum: Endstufen
Thema: Erfahrungen Ram Audio XTR-18K // allg. Dämpfungsfaktor bei Endstufen
Antworten: 7
Zugriffe: 1234

Re: Erfahrungen Ram Audio XTR-18K // allg. Dämpfungsfaktor bei Endstufen

Aufpassen ! RAM macht hier keine genauen Angaben zur Abgabeleistung, es steht lediglich da: "Output Power (1kHz, 1.0% THD+N)" Kein RMS, Sinus, DIN, etc.... !!! Behringer z. B. macht das bei ihren Endstufen teilweise auch so ähnlich. Da das Musiksignal aber Dynamisch ist und äußerst selten aus einem ...
von ronnyk
27. Mär 2020 21:35
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Auf der Platine sind 2 Anschlüsse für je 1 Lüfter. Beim Durchmessen der Anschlüsse (Stromlos) war ich der Meinung das beide Lüfter in Reihe geschaltet sein müssten. Einen Schaltplan habe ich dazu keinen um meine Vermutung zu bestätigen. Beim Test lagen aber je Anschluss nur 24V beim Start und etwa 1...
von ronnyk
26. Mär 2020 19:55
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Kleines Update: Habe die Lüfter getauscht und ein bisschen anderst verdrahtet, die Endstufe ist nun insgesamt gut hörbare 6-8 dB(A) leiser geworden. Ein Foto vom Messaufbau und ein paar Info´s darüber sind hier: https://photos.app.goo.gl/9eefaKrtZDj9W1678 Original Lüfter waren Verbaut: 80x80mm - RS8...
von ronnyk
25. Mär 2020 17:17
Forum: Endstufen
Thema: JAM Systems B8/Q7/Q10
Antworten: 6
Zugriffe: 1130

Re: JAM Systems B8/Q7/Q10

Bei Lautsprecherteile.de und PL-Audio werden diese Verstärker auch angeboten. Ein Test oder Vergleich zu den bekannten LabGruppen-Kopien wäre sicher mal interessant.
von ronnyk
22. Mär 2020 08:45
Forum: Endstufen
Thema: Erfahrungen Ram Audio XTR-18K // allg. Dämpfungsfaktor bei Endstufen
Antworten: 7
Zugriffe: 1234

Re: Erfahrungen Ram Audio XTR-18K // allg. Dämpfungsfaktor bei Endstufen

Produktion Partner fühlt ja auch öfter Endstufen auf den Zahn und selbst sie schreiben dort oft das Dämpfungsfaktoren über 500 am Lautsprecher in der Praxis so gut wie nie erreicht werden, auch wenn der Amp angeblich 10´000 haben sollte. Ich habe hier noch eine Master-Audio (AMATE) DPU 2K5 die mit e...
von ronnyk
20. Mär 2020 10:58
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Das DSP wird hier in der Anleitung von LAX sehr gut erklährt, es ist zu 99,9% identisch: https://laxpro.de/download/EASY_EASY-Q%20Series/DSP_manual_laxpro.pdf Meinem Eindruck nach könnte es noch ein wenig Entwicklung vertragen. Das Delay lässt sich zwar über das Touch und den Drehregler einstellen, ...
von ronnyk
17. Mär 2020 21:23
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Grob 1012€ bis vor die Haustüre.
von ronnyk
17. Mär 2020 15:40
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Da es mich hier permanent immer raus haut hier ein Link zu den Bildern einer Sanway DP10Q:
https://photos.app.goo.gl/6vmSnzgYH7P3LqXb7
von ronnyk
7. Mär 2020 15:13
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Eine DP10Q von Sanway ist bereits auf dem Weg zu mir. Ich kann mal Bilder posten vom Aufbau. Für einen ausgiebigen Test oder Vergleich fehlt mir die Zeit und Erfahrung mit anderen Clonen.
von ronnyk
25. Feb 2020 15:52
Forum: Endstufen
Thema: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?
Antworten: 264
Zugriffe: 52629

Re: Was haltet ihr von Lab Gruppen Klonen? FPXXXXX?

Ich würde die von Tulun Play diesbezüglich einfach mal anschreiben. Habe die letzten Tage recht gut mit einer Verkäuferin direkt von Sanway kommunizieren können per WhatsApp.
von ronnyk
22. Feb 2020 11:17
Forum: Veranstaltungsbilder / Berichte
Thema: Zeigt her eure Veranstaltungsbilder
Antworten: 17
Zugriffe: 22103

Re: Zeigt her eure Veranstaltungsbilder

Black-Out Party in unserem Dorf zum 25. Jubiläum

4x Limmer 215
2x Dynacord SRX150
2x Synq 3K6
1x TA 4-1300
2x Dynacord DSP244

LPS Lasersysteme
Pangolin Beyond
8 Stück 10W LED-Moving Head
4 Stück 10R 280W 3in1 Moving Head
8 Stück Compact Par 7 tri
....
Nebel von Look Solutions
von ronnyk
21. Jan 2020 13:02
Forum: Bau-, Erfahrungs- & Testberichte - DIY
Thema: Welche Box für kleine Partys
Antworten: 11
Zugriffe: 851

Re: Welche Box für kleine Partys

Ich hätte Dir etwas gebrauchtes und Spielfertiges. 1x Bell V5SL und 2x D.A.S. DS-8 für 340€...

Zur erweiterten Suche